Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Kultur & Bürgerhaus

Fachbereich 40
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-298
Fax.: 06074 44 868

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

Fotowettbewerb: „Mein Fokus auf Dietzenbach“

Stadtwerke sponsern Hauptgewinn in Höhe von 150 Euro

Fotowettbewerb Fokus Dietzenbach
Fotowettbewerb Fokus Dietzenbach
Fokus auf Dietzenbach

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1.000 Worte. Der Ideen-reichtum der Fotografen - egal ob Hobby oder Profi - für Bilder und Motive scheint unbegrenzt.

Menschen mit Fotoapparaten, von Smartphones bis Vollformatkameras, halten Orte, die wir vielleicht bereits sehr gut kennen, mit ganz neuen Blickwinkeln und Emotionen fest.

Sie erweitern durch den ganz individuellen und persönlichen Fokus neue, faszinierende Perspektiven von scheinbar wohl Bekanntem.

Bis zu drei Fotos bis 12. Juni einreichen

Logo Profilbild facebook Stadtportal
Logo Profilbild facebook Stadtportal
Facebook Profilbild

Mit einem Fotowettbewerb unter dem Motto „Mein Fokus auf Dietzenbach“ will das Redaktionsteam der städtischen Facebook Seite - mit dem Namen „Stadtportal Dietzenbach“ - diese Vielfalt aus der Kreisstadt der Öffentlichkeit sichtbar machen.

In der Zeit vom 12. Mai bis einschließlich 12. Juni 2017 haben Interessierte die Möglichkeit, bis zu drei Fotos aus Dietzenbach einzureichen. Entweder direkt

Die Community entscheidet vom 13. bis 20. Juni

Stadtwerke Logo
Stadtwerke Logo
Stadtwerke Dietzenbach

Welches das beste Foto ist, entscheiden dabei die Facebook-Nutzer, die sogenannte Community, im „Stadtportal“.

In der Zeit von Dienstag, dem 13. Juni bis Dienstag, 20. Juni 2017, 11.00 Uhr, können sie mit dem bekannten „Gefällt Mir“ - Knopf abstimmen. Das Foto mit den meisten Likes (Daumen hoch) gewinnt. Je nach Anzahl der Einsendungen behält sich die Redaktion vor, eine Vorauswahl zu treffen.

Um die Fotos auch über den Wettbewerb hinaus der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, werden die Bilder unter Angabe des Urhebers auch in einer Onlinegalerie auf www.dietzenbach.de zu sehen sein und ggf. auch für Werbematerialien oder die Presse- und Medienarbeit genutzt. Details dazu finden Interessierte in den Teilnahmebedingungen und der unten genannten Einverständniserklärung.

Dank der Stadtwerke Dietzenbach erhält die Gewinnerin oder der Gewinner des Wettbewerbes einen lokalen Einkaufsgutschein des Gewerbevereins Dietzenbach (GVD) in Höhe von 150,00 Euro. Laut GVD können die Gutscheine „theoretisch bei allen GVD-Mitglieder eingelöst werden: Einzelhändler, Autohäuser, Tankstellen, Reifen-Service, Frisöre, Restaurants / Gaststätten, Reisebüros, Fitness-Studios, Baumärkte, Apotheken / Reformhäuser, Fotostudios etc.“

Meine schönsten Fotos   
*
Max. 3 MB erlaubt
 
  

Max. 3 MB erlaubt

  

Max. 3 MB erlaubt

  

 

Meine Kontaktdaten    




   


 

Teilnahmebedingungen:

  • Die von mir eingereichte/n Bildaufnahme/n habe ich selbst erstellt und verfüge über die vollständigen Eigentums- und Nutzungsrechterechte daran. (Urheberrecht)
  • Das Recht am eigenen Bild einer weiteren Person werden durch meine Bildaufnahme/n nicht verletzt. Hinweis: Sobald eine oder einige wenige Personen klar zu erkennen sind, muss Euch ein entsprechendes Einverständnis für die Nutzung der Bildaufnahme/n vorliegen. (Persönlichkeitsrecht)
  • Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb und der Übersendung der Bildaufnahme/n räume ich das Recht für die Nutzung für Werbe- und PR-Maßnahmen der Stadtverwaltung Dietzenbach sowie der Stadtwerke Dietzenbach GmbH ein. Die Nutzungsrechte gelten honorarfrei für Printpublikationen, Presse- und Medienarbeit sowie die Nutzung in elektronischen Medien (Web, Social Media, etc.) unter Angabe des Urhebers ohne zeitliche und räumliche Beschränkung. Die eigene Nutzung und Übertragung an Dritte bleibt natürlich weiterhin möglich. (Nutzungsrecht)

Hier können Sie die Teilnahmebedingungen [PDF: 216 KB]  herunterladen.

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)
Seitenanfang Seite drucken