Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Wirtschaftsförderung - Business Partner Dietzenbach

Fachbereich 15
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-843
Fax.: 06074 373 9 843

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Standortbroschüre
Standortbroschüre
Standortbroschüre der Wirtschaftsförderung - Zahlen, Daten, Fakten über die Kreisstadt Dietzenbach
Standortbroschüre
Mehr über unseren attraktiven Standort mitten in RheinMain erfahren Sie hier:

Download in deutscher Sprache

Download in english language

Download in chinese language

Handels...

Attraktiver Wirtschaftsstandort...

Fa. Controlware
Gewerbepark Controlware
Gewerbepark in Dietzenbach
Dietzenbachs wirtschaftliche Entwicklung erlebt ein kontinuierliches Wachstum. In den Gewerbegebieten Nord, Mitte und Süd haben sich zahlreiche nationale und internationale Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen angesiedelt, viele mit europa- oder weltweiter Marktausrichtung. Stark vertreten sind die Branchen Informations-/Kommunikationstechnologie, Pharma/Gesundheit, Maschinenbau/Automation sowie Logistik/Großhandel.Bei der Neuansiedlung von Gewerbe legt die Kreisstadt ein besonderes Augenmerk auf umweltverträgliche und arbeitsplatzintensive Betriebe mit innovativen Technologien und Verkehrsverträglichkeit.

...platz

...mit besten Perspektiven für neue Unternehmen und deren Mitarbeiter

Gewerbeflächen in Dietzenbach
Gewerbeflächen in Dietzenbach
Gewerbegebiet Mitte
Dietzenbach kann in großem Umfang freie Gewerbeflächen anbieten. Insgesamt sind in Dietzenbach 272 Hektar Gewerbeflächen ausgewiesen, davon stehen 23 Hektar erschlossene Gewerbefläche zur Verfügung. Im Stadtgebiet gibt es zudem hochwertige Wohnbauflächen sowohl für Reihen- und Einzelhausbebauung als auch für den Geschosswohnungsbau. Gewerbegebiete und Wohnquartiere sind konsequent von einander getrennt, um gegenseitige Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Der gewerbliche Schwerlastverkehr erreicht alle Gewerbegebiete über die Haupterschließungsstraßen ohne die Wohngebiete zu durchqueren.
Seitenanfang Seite drucken
Seitenanfang Seite drucken