Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Feuerwehr

Herr Sascha Njezic
Rodgaustraße 11
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 91721-12

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

Feuerwehreinsätze

Ist jeder Einsatz der Feuerwehr kostenlos?

Freiwillige Feuerwehr Dietzenbach
Freiwillige Feuerwehr Dietzenbach

Grundsätzlich lässt sich sagen: Brandeinsätze kosten nichts, Hilfseinsätze schon.

Muss die Feuerwehr nach einem Autounfall Öl aufsaugen oder Benzin, übernimmt die Haftpflichtversicherung in der Regel die Kosten dafür.

Wer die Telefonnummer 112 wählt, weil es brennt, muss sich keine Gedanken ums Bezahlen machen. Selbst wenn er das Feuer löscht, bevor die gerufene Wehr ankommt. Oder wenn sich der gemeldete Qualm als Wasserdampf erweist.

Das Hessische Gesetz über den Brandschutz, den Katastrophenschutz und die allgemeine Hilfe (HBKG) schreibt vor, dass dieser Einsatz grundsätzlich kostenlos ist.

 Anders verhält es sich, wenn die Feuerursache auf grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Lässt sich der Täter finden, muss er für unsere Kosten aufkommen.

Was kostet ein Feuerwehreinsatz?

Der nachfolgenden Gebührensatzung regelt unter anderem, wer die entstandenen Kosten zu tragen hat und wie diese berechnet werden.

Außerdem enthält sie ein detaillertes Gebührenverzeichns mit den jeweiligen Stundensätzen. 

Seitenanfang Seite drucken