Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stadtwerke Dietzenbach GmbH

Stadtwerke Dietzenbach GmbH
Max-Planck-Straße 13-15
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 3715-73
Fax.: 06074 3715 40

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Noch mehr Angebote
Ausbildung bei der Kreisstadt Dietzenbach
Ausbildung bei der Kreisstadt Dietzenbach
Weitere Stellen für Auszubildende bietet die Kreisstadt Dietzenbach

Kaufleute für Bürokommunikation

Allgemeine Informationen

Ausbildung bei der Stadtwerke Dietzenbach GmbH
Ausbildung bei der Stadtwerke Dietzenbach GmbH
Kaufleute für Bürokommunikation

Viele Tätigkeiten prägen als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation Ihren Arbeitsalltrag als Allroundkraft im Büro. Dort geht heute nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät und Telefonanlage. Als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation sind Sie ein Experte, wenn es darum geht, diese Instrumente zu bedienen. Sie übernehmen zum Beispiel Sekretariats- und Assistenzaufgaben, Sie koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Außerdem erledigen Sie kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Rechnungswesen und Personalverwaltung.

Sie sind Fachleute für Textgestaltung und Kommunikationsübermittlung. Sie können mühelos Texte und Tabellen am Computer erstellen und sind fit im Umgang mit dem Internet. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren, nutzen Sie die moderne Bürotechnik. Auch die Bearbeitung des Postein- und Ausgangs und die Kundenbetreuung in der Abfallberatung fallen während  Ihrer Ausbildung in Ihren Aufgabenbereich. In der Buchhaltung sind Sie mit Aufgaben des Rechnungswesens betraut, sie kontrollieren z.B. Rechnungen und begleichen diese. Darüber hinaus buchen Sie Kontierungsfälle aller Art oder führen Kostenrechnungen durch.

Ihre reguläre Ausbildung dauert 3 Jahre, ist aber auch unter bestimmten Umständen auf 2 ½ bis 2 Jahre verkürz bar. Während der Berufsausbildung ist eine Zwischenprüfung durchzuführen. Ausbildungsort sind die Wirtschaftsbetriebe der Kreisstadt Dietzenbach (Städtische Betriebe Dietzenbach und Stadtwerke Dietzenbach GmbH mit ihren Tochtergesellschaften) und die Berufsschule Georg-Kerschensteiner-Schule in Obertshausen.

Im Laufe der Ausbildung lernen Sie die verschiedenen Abteilungen der Wirtschaftsbetriebe kennen.
 
Nach Ihrer Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation stehen Ihnen verschiedenste Möglichkeiten offen sich fort- bzw. weiterzubilden und sich beruflich dementsprechend weiterzuentwickeln.

Sie sollten Interesse an organisatorischen und an kaufmännischen Tätigkeiten haben. Zudem sollten Sie in Sachen Rechtschreibung, so wie im Formulieren und Gestalten von Texten am Computer, sowie im Umgang mit modernen Bürotechniken fit sein. Wenn Sie gerne im Team arbeiten, Ihre Aufgaben sehr sorgfältig erledigen und Spaß am Lernen haben, ist der Beruf Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation genau das richtige für Sie.

Ihr ansteigendes Ausbildungsentgelt nach TVAöD beträgt:

  • im 1. Ausbildungsjahr 753,26 €
  • im 2. Ausbildungsjahr 803,20 €
  • im 3. Ausbildungsjahr 849,02 €

Wenn dieser Beruf Ihr Interesse geweckt hat, dann informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Seitenanfang Seite drucken
Seitenanfang Seite drucken