Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Abteilung Abwasserentsorgung

Stadtwerke Dietzenbach GmbH
Max-Planck-Straße 13-15
63128 Dietzenbach


Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
>> Sprechzeiten

Die Büros unserer Mitarbeiter befinden sich auf dem Gelände der Kläranlage Dietzenbach in der Limesstraße 1.

Energie aus Abwasser

Energiegewinnung aus Abwasser

Typ: CAPSTONE C65, Elektrische Leistung: 65 kwh/h, Thermische Leistung: 115 kwh/h
Typ: CAPSTONE C65, Elektrische Leistung: 65 kwh/h, Thermische Leistung: 115 kwh/h
Systembild einer Mikrogasturbine

Kläranlagen sind wichtige umwelttechnische Einrichtungen zur Reinhaltung unserer Gewässer. Sie dienen primär zur Abwasserreinigung und Schlammbehandlung. Die Energieverwertung aus Klärschlamm bzw. Klärgas ist jedoch ein Nebenprozess.

In der Kläranlage Dietzenbach werden unter heutigen Betriebsbedingungen im Mittel ca. 252.000 m³ Klärgas pro Jahr erzeugt, das entspricht einem Energieinhalt von ca. 1.612.800 kWh/a. Damit können also ca. 141.473 m³ fossiles Erdgas, oder ca. 153.600 l Erdöl substituiert werden.        

Um hier den rechtlichen Anforderungen und dem Umweltschutzgedanken zu folgen, hat sich die Stadtwerke Dietzenbach GmbH entschlossen eine innovative Idee umzusetzen. Das anfallende Klärgas dient als Brennstoff für eine Mikrogasturbine, diese erzeugt Wärme und Strom für die betrieblichen Prozesse.            

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds

Dieses Projekt wird im Rahmen des Operationellen Programms für die Förderung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung in Hessen aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 2007 bis 2013 (RWB-EFRE-Programm) gefördert.

Den Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung durch das Fraunhofer-Institut Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) können Sie hier herunterladen. Bericht Mikrogasturbine [PDF: 1,6 MB]

Haben sie weiteres Interesse an der Anlage oder wollen Sie die Anlage besichtigen, dann wenden Sie sich unter der nachfolgend angegeben Rufnummer an den zuständigen Abwassermeister:

Kläranlage
 
Telefon:
06074 - 49 21 12



Seitenanfang Seite drucken