Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Wirtschaftsförderung

Herr Michael Krtsch
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 209 (2.OG)
Tel.: 06074 373-843
Fax.: 06074 373 9 843

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

Wirtschaftsförderung

Partner der Wirtschaft

Michael Krtsch
Michael Krtsch - Wirtschaftsförderung Dietzenbach
Michael Krtsch

Herzlich Willkommen auf den Internet-Seiten der Wirtschaftsförderung !

Ob Sie sich mit Ihrem Betrieb erstmals im Rhein Main Gebiet niederlassen oder als bereits Ansässiger ein Geschäft eröffnen wollen – ganz ohne Formalitäten geht es nicht. Wir helfen Ihnen mögliche administrative Hürden zu überwinden, damit Sie sich wieder dem Wohl Ihres Unternehmens zuwenden können.

Es geht uns aber nicht nur um Neuansiedlungen von Unternehmen. Auch bereits bestehenden Unternehmen bieten wir eine ganze Reihe von Service-Dienstleistungen, die dazu beitragen, dass diese Firmen erfolgreich im Markt bestehen und expandieren können.

Die Wirtschaftsförderung der Kreisstadt Dietzenbach ist aktiver Ansprechpartner für Unternehmen, Einzelhändler und Dienstleister einerseits, für Investoren, Projektentwickler und Makler andererseits. Kundenorientierte, umfassende und zeitnahe Beratung aus einer Hand und die Verkürzung von Verwaltungswegen sind unsere Stärken. Bitte melden Sie sich bei uns.

Ihr Michael Krtsch
Leiter der Wirtschaftsförderung
  
Externer Link: Business Partner Dietzenbach

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Begrüßung
Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Wir nehmen uns Zeit für Sie

 Unternehmen und Standortinteressierte finden in der Wirtschaftsförderung einen gut vernetzten und kompetenten Ansprechpartner. Als Stabsstelle beim Bürgermeister nehmen wir Ihre Belange auf, vermitteln Kontakte, unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung und helfen so, Wege und Zeit zu sparen.

Unternehmensförderung ist uns wichtig. Wir unterstützen Sie mit unseren Netzwerken und durch Förderung lokaler und regionaler Cluster und Interessensgemeinschaften. Unternehmen profitieren von unseren Netzwerken, den Veranstaltungen oder Beratungsangeboten für KMU, Gründer und Einzelhändler.

Im Rahmen unseres Standortmarketing setzen wir alles daran, den Wirtschaftsstandort zu stärken: Die Interessen der Stadt und ihrer Wirtschaft nehmen wir nicht nur regional, sondern auch international z.B auf Messen, durch PR- Maßnahmen, mit Publikationen und in Delegationsreisen wahr.

Seitenanfang Seite drucken