Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Abteilung Personal

Frau Angela Reinig
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 314 (3.OG)
Tel.: 06074 373-337
Fax.: 06074 373 9 337

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
IHK Offenbach Ausbildungsbetrieb 2016/2017
IHK Offenbach Ausbildungsbetrieb 2016/2017
Noch mehr Angebote
Logo der Stadtwerke GmbH
Logo der Stadtwerke GmbH
Stadtwerke Dietzenbach
Weitere Stellen für Auszubildende bietet die Stadtwerke GmbH

Schulungen

Wissen durch zusätzliche Schulungen festigen

Zur Vermittlung von fachtheoretischen Kenntnissen besuchen die Auszubildenden die Berufsschule und das Verwaltungsseminar. Zusätzlich zum "Pflichtprogramm" erhalten die Auszubildenden interne Schulungen. Hierbei kommt es auch zu Überschneidungen zwischen dem Lehrstoff der Berufsschule und dem Verwaltungsseminar mit den intern vermittelten Inhalten. Die Wiederholung des Lehrstoffes festigt das Wissen und hat einen näheren Praxisbezug. Durchgeführt werden die Schulungen von den Ausbildern oder anderen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern, die in der Ausbildung tätig sind.

Schlüsselqualifikationen durch Schulungen fördern

Bei der Kreisstadt Dietzenbach hat man es sich zum Ziel gemacht, die Förderung der Schlüsselqualifikationen in den Vordergrund zu rücken. Regelmäßig nehmen die Auszubildenden berufsübergreifend an Seminaren teil, um Kompetenzen, wie Teamarbeit, richtiges Lernen oder auch Knigge-Grundregeln, zu fördern. In der Regel werden hierzu Inhouse-Schulungen mit externen Dozenten durchgeführt.
Seitenanfang Seite drucken