Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Abteilung Stadtplanung

Fachbereich 10.80
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-392
Fax.: 06074 373 9 392

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Aktuelle Offenlagen
Wichtige Information
Wichtige Information
Wichtige Information
- Keine Einträge vorhanden -
Aktuelle Downloads
Downloads
- Keine Einträge vorhanden -
Bebauungspläne
GeoInformationsSystem (GIS)
Das GeoInformationsSystem (GIS) der Kreisstadt Dietzenbach bietet Ihnen wichtige Informationen zu den Bebauungsplänen.
Informationssystem für B-Pläne
Sie wollen sich über bestehende B-Pläne informieren? Dann klicken Sie hier

Bauleitplanung

Die Bauleitplanung ist das wichtigste Instrument zur Lenkung und Ordnung der städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde.

Hierbei stehen gemäß Baugesetzbuch (BauGB) folgende zwei Planwerke zur Verfügung:

Der Flächennutzungsplan

Auszug aus dem RegFNP
Auszug aus dem des RegFNP

ist laut Gesetz (§ 1 (3) BauGB) von der Gemeinde für ihr gesamtes Gemeindegebiet aufzustellen.

Ziel des Flächennutzungsplans ist die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung ergebende Art der Bodennutzung nach den voraussehbaren Bedürfnissen der Gemeinde in den Grundzügen festzulegen. 
 
Da die Kreisstadt Dietzenbach im Verbandsgebiet des Regionalverbandes Frankfurt-Rhein/Main liegt und diesem angehört, erstellt und aktualisiert der Regionalverband in Absprache mit der Kreisstadt Dietzenbach den "Regionalen Flächennutzungsplan" (RegFNP) für unser Gemeindegebiet.

Der Bebauungsplan

B-Plan Nr. 8Eb/2
B-Plan Nr. 8Eb/2 "Talstraße"
B-Plan 8Eb/2 "Talstraße"

legt die konkrete bauliche Nutzung der Grundstücke verbindlich fest. Er regelt u. a. verbindlich die Art und das Maß der baulichen Nutzung, die überbaubaren Bereiche des Grundstücks sowie die Verkehrsflächen. 

Der Bebauungsplan wird gemäß § 1 (3) BauGB von der Gemeinde aufgestellt und gemäß § 10 (1) BauGB als Satzung beschlossen. Er gilt somit als Ortsgesetz und ist für jeden Bürger der Kreisstadt Dietzenbach rechtsverbindlich.

Über die einzelnen Verfahrensschritte oder Beteiligungsmöglichkeiten, können Sie sich gerne bei der Abteilung Stadtplanung Informieren. Zugleich können Sie Auskünfte über aktuelle Offenlagen erhalten und sich einen Überblick über laufende Bebauungsplanverfahren verschaffen.

Die rechtskräftigen Bebauungspläne können während unserer allgemeinen Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung bei der Abteilung Stadtplanung eingesehen werden.

Sie haben noch Fragen?

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter den nebenstehenden Kontaktdaten.

Seitenanfang Seite drucken