Inhalt

Coronavirus

Die Verbreitung des Coronavirus macht leider noch immer einige Maßnahmen erforderlich, durch die es zu Einschränkungen im öffentlichen Leben kommt. Wir möchten, dass Sie gesund bleiben! Helfen Sie mit!

Auf den Seiten des Kreises Offenbach finden Sie umfangreiche Informationen zum Thema Coronavirus und die jeweils aktuellen Maßnahmen, die für Dietzenbach und den Kreis Offenbach gelten: Corona-Infos für den Kreis Offenbach

Aktuelle Meldungen

Damit Sie stets gut informiert sind

Damit Sie stets auf dem Laufenden sind, welche Neuigkeiten es in Dietzenbach gibt und welche aktuellen Regelungen im Stadtgebiet gelten, versorgen wir regelmäßig die Presse mit entsprechenden Informationen.

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung aller Mitteilungen, die wir seit Beginn der Corona-Pandemie an die Medien herausgegeben und auf unserer Homepage veröffentlicht haben.


Alle bisherigen Meldungen im Überblick
  

AHA-Formel

Helfen Sie mit, bleiben Sie gesund!

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzuschränken, kann jeder von uns einen wichtigen Beitrag leisten.

Hierzu gehört unter anderem, dass Sie sich an die rechtlichen Vorgaben halten.

Darüber hinaus gibt es noch einige weitere Maßnahmen, mit denen Sie sich und Ihre Mitmenschen effektiv vor einer Infektion schützen können.

Folgende Mindestanforderungen sollten Sie in Ihren Alltag übernehmen:


Abstand halten

  • Halten Sie den gebotenen Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen stets ein, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind. 
  • Vermeiden Sie persönliche Nahkontakte, in dem Sie beispielsweise auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten.
  • Reduzieren Sie Ihre sozialen Kontakte und vermeiden Sie größere Menschenansammlungen.

Hygieneregeln beachten

  • Waschen und/oder desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich mit Seife.
  • Niesen und Husten Sie in die Ellenbeuge oder ein Einweg-Taschentuch.
  • Desinfizieren Sie regelmäßig alle Flächen mit den die Hände in Berührung kommen, beispielsweise Türklinken.
  • Lüften Sie mehrmals täglich und intensiv die Räume, in denen Sie und andere sich aufhalten.
  • Bevorzugen Sie Kontakte, die im Freien stattfinden.

Maske aufsetzen

  • Tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung, wenn Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern nicht einhalten können.
  • Beachten Sie die rechtlichen Vorgaben, wo Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung zwingend aufsetzen müssen.
      
    Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier

Corona-Verdacht

Was müssen Sie in einem Verdachtsfall tun?

Wer sich krank fühlt und eine Corona-Infektion in Betracht zieht, soll bitte von Zuhause aus seinen Hausarzt telefonisch kontaktieren und nicht direkt in die Praxis fahren.

Außerhalb der Sprechzeiten steht der Ärztliche Bereitschaftsdienst telefonisch unter 116 117 bereit. Er übernimmt nun auch die Zuweisung von Patienten an die eingerichteten Testcenter, in denen die Proben ab sofort zentral entnommen werden.

Allgemeine Informationen sind täglich an der Hotline des Hessischen Sozialministeriums unter 0800 555 4 666 zu erfragen. Sie können Ihre Fragen auch mailen: buergertelefon@stk.hessen.de. Weitere Informationen finden Sie hier

Rathaus

Zutritt nur nach Terminvergabe

Die Fachbereiche und Stabsstellen unserer Stadtverwaltung sind zu den gewohnten Sprechzeiten besetzt.

Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass Sie das Rathaus zur Zeit nur mit einem Termin betreten können.

Sollten Sie ein dringendes Anliegen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an den jeweiligen Ansprechpartner in unserer Stadtverwaltung. Bei der Suche nach den Kontaktdaten hilft Ihnen unser Informationsangebot unter www.dietzenbach.de/BiS

Sollten Sie dort nicht fündig werden, können Sie sich auch gerne an unsere Servicehotline unter der Rufnummer 06074 373-0 wenden.


Geschlossene Einrichtungen

Aktuelle Übersicht über städtische Angebote

(Stand: 30.05.2022 | 10:45 Uhr)

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind Einschränkungen im öffentlichen Leben unumgänglich. Die Kreisstadt Dietzenbach muss daher teilweise Einrichtungen vorübergehend schließen und Dienstleistungsangebote reduzieren.

Die nachfolgende Auflistung bietet Ihnen einen Überblick, welche städtischen Angebote hiervon betroffen sind.

Die Angaben können sich innerhalb kürzester Zeit ändern. Wir werden daher die Liste zeitnah aktualisieren, so dass Sie sich hier regelmäßig über den aktuellen Sachstand informieren können.

Verwaltung

Rathaus Mit Einschränkungen geöffnet. Bitte klären Sie Ihre Anliegen entweder telefonisch, per E-Mail oder vereinbaren Sie einen Termin. Ihre Ansprechpartner finden Sie hier. Für dringende Fragen steht Ihnen unsere Service-Hotline zur Verfügung: 06074 373-0
Bürgerservice Nur mit Terminvergabe. Weitere Infos finden Sie hier
Offenlage
von B-Plänen
Die Offenlagen von Bebauungsplänen finden Online und im Rathaus statt. Mehr Infos gib es hier
Ortsgericht Rufnummer für dringende Fälle: 0175 2 106 473
Kundenzentrum
Stadtwerke
Geöffnet. Die Öffnungszeiten sowie weitere Infos finden Sie hier.

  

Bildung, Betreuung & Beratung

Kindertagesstätten Geöffnet. Weitere Infos auch unter www.soziales-hessen.de. Für dringende Fragen steht Ihnen unsere Service-Hotline zur Verfügung: 06074 373-0
Schulen Geöffnet. Mehr Infos auf der Webseite des Kultusministeriums
Stadtbücherei Geöffnet. Mehr Infos auf der Webseite der Stadtbücherei.
Seniorenzentrum Steinberg Geöffnet. Die Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen finden Sie hier
Bildungshaus Geöffnet. Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei den Mitarbeitern
Musikschule Geöffnet. Alle aktuellen Infos finden Sie hier
Volkshochschule Geöffnet. Weitere Infos finden Sie hier
Historisches Museum
Geöffnet. Weitere Informationen finden Sie hier

  

Öffentliche Einrichtungen

Spielplätze Geöffnet. Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln an den Eingängen.
Aussichtsturm Geöffnet.
Wert- &
Altstoffannahme
Geöffnet. Die Öffnungszeiten sowie weitere Infos finden Sie hier
Grünabfall-
sammelplatz
Geöffnet. Die Öffnungszeiten sowie weitere Infos finden Sie hier
Trauerhalle Geöffnet. Die aktuelle Regelungen erfahren Sie bei Ihrem Bestattungsunternehmen oder der Friedhofverwaltung.

  

Personennahverkehr (ÖPNV)

Schul- und
Stadtbusse

Die Schul- und Stadtbusse der Linien OF-56 und OF-57 verkehren planmäßig.

Bei der Nutzung des ÖPNV ist ein Mund-Nasen-Schutz (medizinische Maske, wie FFP2-oder OP-Maske) zu tragen und der Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 Metern einzuhalten.

Aktuelle Meldungen und zu anderen öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es beim RMV

  

Sport, Bewegung & Freizeit

Sporthallen Geöffnet.
Sportplätze Geöffnet.
Soccer Cages, Skateranlagen Geöffnet
Boxprojekt

Geöffnet

  

Kultur

Dietzenbacher Capitol

Geöffnet.  Aktuelle Veranstaltungstermine und weitere Infos erhalten Sie hier

Main Kino D Geschlossen aufgrund der Sommerpause. Weitere Infos hier
Maingau Open-Air-Kino

Geöffnet. Weitere Infos hier

Plakate & Flyer zu Corona

Kleine "Reminder" im Alltag

Frei zum Download

Eine kleine Erinnerung im Alltag an die wichtigen Hygieneregeln im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus ist immer wieder hilfreich. Die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat zu diesem Zweck diverse Flyer und Plakate erstellt. Sie finden diese in der Infobox frei zum Download. Denn die Maßnahmen haben sich bewährt und werden weiterhin eine wichtige Rolle in unserem Leben spielen - zum Schutz unserer Gesundheit!

Größere Stückzahl bestellbar

Hausverwaltungen oder andere Organisationen (z.B. Vereine, Religionsgemeinschaften,...) haben zudem die Möglichkeit, unser Formular zur Online-Bestellung zu nutzen, um eine größere Stückzahl zu erhalten.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und vor allem bleiben Sie gesund!

Online-Bestellung größerer Stückzahlen

So funktioniert es:

  • Dieses Angebot kann ausschließlich von Hausverwaltungen oder anderen Organisationen (z.B. Vereinen, Religionsgemeinschaften,...) genutzt werden, in deren Gebäude mehrere Menschen wohnen bzw. ein- und ausgehen.
  • Treffen Sie zunächst eine Entscheidung, welche kostenfreien Informationsmaterialien Sie tatsächlich benötigen.
  • Füllen Sie das nachfolgende Online-Formular vollständig aus und senden Sie uns Ihre Bestellung zu.
  • Wir leiten anschließend Ihre Bestellung an unsere Hausdruckerei weiter. Wenn die bestellten Materialien vorliegen, melden wir uns bei Ihnen. Wir klären dann, wie sich die Übergabe der Produkte am einfachsten durchführen lässt.
  • Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Faltblatt - Impfung für Jugendliche (DIN lang)
Bild vergrößern: Faltblatt zur Corona-Impfung
Faltblatt zur Corona-Impfung

      

Aushang zu Corona (DIN A3)
Bild vergrößern: Aushang zu Corona
Aushang zu Corona

      

Plakat zu Corona (DIN A3)
Bild vergrößern: Plakat zu Corona
Plakat zu Corona

      

Mehrsprachiges Plakat zu Corona (DIN A3)
Bild vergrößern: Mehrsprachiges Plakat zu Corona
Mehrsprachiges Plakat zu Corona

      

Mehrsprachiges Plakat zu Corona (DIN A3)
Bild vergrößern: Mehrsprachiges Plakat zu Corona 2
Mehrsprachiges Plakat zu Corona 2

      

Flyer zu Corona (doppelseitig - DIN A5)
Bild vergrößern: Flyer zu Corona
Flyer zu Corona - Vorderseite
Bild vergrößern: Flyer zu Corona
Flyer zu Corona - Rückseite

      

Plakate

Wo hängen Sie die Plakate aus?
Bitte geben Sie die genaue Adresse (Straße & Hausnummer) an.

Flyer

Wo legen Sie die Flyer aus?
Bitte geben Sie die genaue Adresse (Straße & Hausnummer) an.

Anmerkungen

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktdaten



  

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.