Inhalt

Erweiterung Fahrerlaubnis beantragen

Volltext

Sie können Ihre bestehende Fahrerlaubnis um weitere Klassen erweitern.

Die Voraussetzungen richten sich nach der jeweiligen Klasse, die sie beantragen möchten.

  • Eine unbefristete Fahrerlaubnis wird für die Klassen A, A1, A2, AM, B, BE, L und T erteilt.

Ansprechpunkt

Wenden Sie sich an die Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises bzw. der Kreisfreien Stadt, in dem / der Sie Ihren Hauptwohnsitz haben.

Rechtsgrundlage(n)

Kosten

Die Fahrerlaubnisbehörde erhebt Gebühren nach der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr.



Voraussetzungen

Sie müssen das jeweils erforderliche Mindestalter nach § 10 Fahrerlaubnis- Verordnung erreicht haben, bzw. dürfen den Antrag frühestens 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters stellen.

Die übrigen Voraussetzungen richten sich nach der jeweils beantragten Fahrerlaubnisklasse.

Zuständige Stelle

Die Zuständigkeit obliegt den Fahrerlaubnisbehörden.

Bearbeitungsdauer

Die Bearbeitungsdauer richtet sich je nach Antrag und Auslastung der jeweiligen Fahrerlaubnisbehörde.  

Rechtsbehelf

  • Widerspruch
  • Klage vor dem Verwaltungsgericht

Formulare

  • Formulare vorhanden: Ja
  • Schriftform erforderlich: Ja
  • Formlose Antragsstellung möglich: Nein
  • Persönliches Erscheinen nötig: Ja
  • Online-Dienste vorhanden: Nein

Weitere Informationen

Zuständige Stelle

Kreis Offenbach - Fachdienst Dienstleistungszentrum (DLZ) - Fahrerlaubnisbehörde

Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach