Inhalt

Radverkehrsplanung

Die Kreisstadt Dietzenbach beabsichtigt, im Stadtgebiet die Attraktivität des Radverkehrs zu erhöhen und den Belangen des Radverkehrs verstärkt Rechnung zu tragen.

Durch entsprechende Anpassungen der bestehenden Verkehrsinfrastruktur, Neuaufteilung der zur Verfügung stehenden Verkehrsflächen und weiterer Maßnahmen soll es attraktiver werden, Kurzfahrten im Stadtgebiet nicht mehr mit dem PKW sondern mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Zur Zeit gibt es zahlreiche Planungen in Dietzenbach um den Radverkehr attraktiver zu gestalten. Die nachfolgende Karte verschafft einen Überblick: