Inhalt

Ausbildung

Auf die Plätze, fertig, los...

Im Dietzenbacher Capitol bilden wir in zwei Berufsfelder aus. Mehr über unsere Ausbildungsberufen erfährst du, wenn du die nachfolgenden Infoboxen öffnest. Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich selbstverständlich gerne an uns wenden. Unsere Kontaktdaten findest du in der Infobox.

Unsere Ausbildungsberufe im Überblick

Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann

Unvergessliche Erlebnisse ermöglichen

Die Welt ist eine Bühne. Du weißt, wie man einen glanzvollen Auftritt hinlegt und – noch besser – wie man ihn organisiert? Dann sollten wir uns mal unterhalten.

Das Dietzenbacher Capitol sucht Veranstaltungskaufleute. Also solche, die bei Veranstaltungen den Überblick behalten, wissen, was gut ankommt und denen ein typischer Bürojob zu langweilig ist. Du planst Abläufe bis ins Detail und sorgst für unvergessliche Erlebnisse. Deine Kommunikationsfähigkeit bringt Dich mit Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch und während Dir der Auftritt schon vorschwebt, verlierst Du die Kosten nicht aus dem Blick. 

Im Dietzenbacher Capitol finden Events verschiedenster Natur statt: Konzerte, Messen, Comedy und noch mehr. Aber auch auf den Straßen ist etwas los. Und hinter jedem gelungenen Fest stecken kreative Köpfe, die die Ordnung dahinter nicht vergessen. Eine Mischung aus einer Menge Kreativität und Organisationstalent ist hier gefordert. Für Dich kein Problem? Dann bewirb Dich!

Benötigter Schulabschluss

  • Mittlere Reife (Abschluss mit "gut")

Schulen/Verwaltungsseminar:

  • Stauffenbergschule in Frankfurt am Main

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Vergütung

Dein ansteigendes Ausbildungsentgelt nach TVAöD beträgt:

  • im 1. Ausbildungsjahr 1.068,26 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr 1.118,20 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.164,02 Euro

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Wird von der Stadt nicht angeboten. Es ist dennoch individuell möglich, über die Stadt externe Bildungsmaßnahmen zu absolvieren. Außerdem ist es natürlich möglich sich auf privatem Wege in jedem Ausbildungsberuf entsprechend fortzubilden.

Das könnte dich auch noch interessieren

Fachkraft für Veranstaltungstechnik 

Glänzende Auftritte in Szene setzen

Der Letzte macht das Licht aus. Oder an!? Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik weißt Du, wie man glänzende Auftritte ins rechte Licht rückt und einen guten Ton vorgibt. Wer nicht gerne im Rampenlicht steht, agiert bei der Kreisstadt Dietzenbach eben im Hintergrund: Denn auch hinter den Kulissen muss es laufen. Und oben drüber. Oder unten drunter.

Als Veranstaltungstechniker*in bist Du die Künstlerin/der Künstler am Tonmischpult oder der Lichtstellanlage. Du sorgst dafür, dass der Sound auch richtig bei Deinem Publikum ankommt. Im Dietzenbacher Capitol kannst Du mit Deiner Lichtshow so alle auf einmal ins Staunen versetzen.

Du koordinierst Veranstaltungen und übernimmst dabei die Verantwortung für die Technik. Denn da muss alles sauber laufen und das gesamte Team des Capitols muss sich auf Dich und Dein Händchen für Technik verlassen können. Das ist keine Herausforderung für Dich und Du hast gerne deine Finger im Spiel? Dann bewirb Dich doch als Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Benötigter Schulabschluss

  • Hauptschulabschluss

Schulen/Verwaltungsseminar:

  • -Friedrich-Ebert-Schule in Wiebaden

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Vergütung

Dein ansteigendes Ausbildungsentgelt nach TVAöD beträgt:

  • im 1. Ausbildungsjahr 1.068,26 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr 1.118,20 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.164,02 Euro

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister*in

Das könnte dich auch noch interessieren

Offene Ausbildungsstellen

Hier erfährst du, ob es derzeit bei der Kreisstadt Dietzenbach offene Ausbildungsstellen gibt. Neben den Berufen, die bei uns im Dietzenbacher Capitol ausgebildet werden, gibt es natürlich noch viele andere Ausbildungsangebote in der Stadtverwaltung, den Kitas sowie den Städtischen Betrieben zu entdecken. Mehr Informationen gibt es auf den Ausbildungseiten der Kreisstadt Dietzenbach.

Offene Stellen

Dein Start in die Zukunft

Aktuelle Ausbildungsangebote

Ausbildungsstellen ab Sommer 2023

Wir suchen Verstärkung

Wenn Sie einen Beruf mit Zukunft erlernen und ab dem ersten Tag eigenes Geld verdienen wollen, dann bewerben Sie sich auf eine unserer folgenden Ausbildungsstellen:

  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
  • Verwaltungsfachangestellte*r (m/w/d)
  • Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
  • Erzieher*innen für eine praxisintegrierte vergütete Ausbildung (m/w/d)
  • Berufspraktikant*innen im Kita-Bereich (m/w/d)

Bewerbungsschluss

Die Bewerbungsfrist für die Verwaltungsfachangestellten endet am 06.11.2022. Für alle weiteren Bewerbungsverfahren ist die Bewerbungsfrist offen.

Jetzt informieren & bewerben

Neben einer hochwertigen Ausbildung und somit idealen Startbedingungen in Ihr späteres Berufsleben, erhalten Sie eine Vergütung bis 1164,00 Euro. Außerdem bezahlen wir Ihnen Ihr Schülerticket Hessen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Ausbildungsberufen finden Sie in unserem Online-Bewerberportal, über das Sie sich direkt bewerben können.

Sollte sich das Bewerbungs-Portal nicht öffnen, klicken Sie bitte hier.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Sind Sie neugierig geworden und möchten gerne mehr erfahren? Weitere Informationen über uns und unsere Ausbildung erhalten Sie, wenn Sie auf die nachfolgenden Themenboxen klicken:

Nutze unser Karriereportal

Unsere aktuellen Angebote findest du selbstverständlich auch auf unserem Bewerbungs-Portal. Hier kannst du dich auch gleich online bewerben.