Inhalt

Hilfe & Pflege

Förderung, Erhaltung und Unterstützung der täglichen Lebensaktivitäten

Für unterstützende Hilfeleistungen und Pflegedienste steht Ihnen ein umfassendes Angebot durch eine Vielzahl von Anbietern zur Verfügung. Ziel ist die Förderung, Erhaltung und Unterstützung der täglichen Lebensaktivitäten von Menschen - auf dem aktuellen Stand der Pflegewissenschaft. Einen umfassenden Beratungsservice erhalten Sie durch unsere Fachkräfte der Städtischen Seniorenarbeit oder beim Pflegestützpunkt.

Übersicht zu Hilfe- & Pflegeangeboten:

Pflegestützpunkt Kreis Offenbach (Beratung)

Beratung und Unterstützung erhalten pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen ebenfalls beim Pflegestützpunkt des Kreises Offenbach.

Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 8180-5321
Telefon: 06074 8180-5322
Fax: 06074 8180-5938
E-Mail: pflegestuetzpunkt@kreis-offenbach.de
Web: www.kreis-offenbach.de

Private Ambulante Pflegedienste

Möglichkeiten häuslicher Versorgung

Die Fachkräfte der Ambulanten Pflegedienste bieten eine fürsorgliche häusliche Versorgung von Menschen, die eine fachliche Pflegeunterstützung bei den Aktivitäten des täglichen Lebens benötigen. Ziel ist, die Förderung, Erhaltung und Unterstützung der täglichen Lebensaktivitäten von Menschen auf dem aktuellen Stand der Pflegewissenschaft. 

Fachpflegedienst im Ärztehaus

Theodor-Heuss-Ring 56
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 - 72 90 83 3
Fax: 06074 - 72 97 74 8
Mobil: 0152 - 33 52 62 55
Web: pflege-im-aerztehaus.de

Ambulanter Pflegedienst Ingrid Fromm

Rathenaustr. 5
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 - 24 66 3
Fax: 06074 - 46 31 7

Caritas-Sozialstation Heusenstamm

Pfortenstr. 4-6
63150 Heusenstamm
Tel.: 06104 - 26 97 oder (für Dietzenbacher Bürger) 06074 - 36 16
Mobil: 0178 - 26 97 00 0
Fax: 06104 - 67 84 0
Email: sst-heusenstamm@cv-offenbach.de

Pflegedienst PROMED Assista GmbH

Philipp-Reis-Str. 15 - Gebäude A6
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 - 805 99 11
Fax: 06074 - 805 99 30
Email: info@promed-assista.de
Web: promed-assista.de

Pflegedienst A-Z GmbH

Offenbacher Str. 62-64
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 - 729 11 11
Fax: 06074 - 729 27 64
Email: info@az-pflegedienst.de
Web: az-pflegedienst.de

Stationäre Pflegeplätze

Möglichkeiten einer stationären Aufnahme

Für die stationäre Aufnahme von älteren Menschen finden Sie vor Ort folgende Einrichtungen:

DRK-Senioren- und Pflegezentrum "Am Stadtpark"

Rund 100 Pflegeplätze

www.drk-of.de

Dorea-Gruppe Gustav-Heinemann-Ring

115 Pflegeplätze

www.doreafamilie.de

Bundesweite Angebote für Teil-/stationäre Einrichtungen:

AOK-Pflegeheimnavigator

Ergänzende Soziale Dienste

Angebote zur Unterstützung im Alltag (§45a SGB XI)

Alle Pflegebedürftigen, die in einen Pflegegrad eingestuft wurden, haben Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Hohe von bis zu 125 Euro monatlich. In Hessen dürfen diese Angebote nur von Pflegediensten oder nach Landesrecht anerkannten Anbietern erbracht werden.

Die Angebote unterscheiden sich nach Betreuungsangeboten (Gruppen- und Einzelbetreuung), Angebote zur Entlastung von Pflegenden und Angeboten zur Entlastung im Alltag. Zu den letzteren zahlen praktische Hilfe im Haushalt oder auch beim Einkaufen, Begleitung bei Spaziergängen, Arztbesuchen usw.

Mobile soziale Dienstleistungsanbieter - Hilfen für zu Hause

Arbeiterwohlfahrt Dietzenbach

Geschäftsstellenleiter Stefan Mothes
Siedlerstraße 66, 63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 - 2 97 02
Fax: 06074 - 81 51 98
E-Mail: info@awo-dietzenbach.de
www.awo-dietzenbach.de

Haushalts- und Begleitdienst "Vergissmeinnicht"

Roswitha Deckmann
Löwenstraße 2, 63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 892 714
Fax: 06074 892715
Mobil: 0178 2 842 254
E-Mail: info@vergiss.mein-nicht.biz
www.vergiss-mein-nicht.biz

Bleib mobil – Seniorenbegleitdienst

Bettina Matross
Marktstr. 7, 63128 Dietzenbach
Telefon 06074 2116525
E-Mail info@bleibmobil.com

Al Amana, Asaidi Gebäudereinigung e.K.
HWS + Allgemeine Entlastungsleistungen

Frau Asaidi Zaima
Telefon: 06074-7287929
Handy: 0178-4472868
Schillerstrasse 23
63128 Dietzenbach
E-Mail: Al-Amana@asaidi.de
https://al-amana.asaidi.de/

Seniorenhilfe Dietzenbach e.V.

Marktstraße 2 a, 63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 35777
E-Mail: seniorenhilfe.dietzenbach@t-online.de
www.seniorenhilfe-dietzenbach.de

Angebote für Vereinsmitglieder:

  • Begleit-, Besuchs- und Nachbarschaftsdienste
  • kleine Reparaturhilfen
  • Hilfe bei Schreibarbeiten
  • Entlastung pflegender Angehörige
  • Alt hilft Jung

Weitere Hilfe- und Pflegeangebote finden Sie hier:

AOK Navigator
www.pflege-navigator.de
VDEK Pflegelotse
www.pflegelotse.de/

Fahrdienste

Fahr- & Begleitdienste vor Ort

Wenn Sie aufgrund einer Behinderung die öffentlichen Verkehrsmittel nicht nutzen können, müssen Sie noch lange nicht zu Hause bleiben.Individuelle Fahrdienste bringen Sie zu allen wichtigen Terminen.

Arbeiterwohlfahrt Dietzenbach 

AWO Ortsverein Dietzenbach 63128 Dietzenbach
Telefon: 06074- 29702
Web: www.awo-dietzenbach.de

Es ist auch ein Bus für Rollstuhlfahrer verfügbar

Dietzenbach Ambulance 

Weigand & Lehmann
Siemensstraße 3-9, 63128 Dietzenbach
Telefon: 06074-4819440
Web: www.dietzenbach-ambulance.de

Fahrten für Liegend- u. Sitzend-Patienten

Seniorenhilfe Dietzenbach 

Marktstr. 2a, 63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 - 35777
E-Mail: seniorenhilfe.dietzenbach@t-online.de
Web: www.seniorenhilfe-dietzenbach.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 10.00 – 12.00 Uhr / Mittwoch 17.30 – 19.30 Uhr

Hilfen für Vereinsmitglieder. Begleit-, Besuchs- und Nachbarschaftsdienste, kleine Reparaturhilfen, Hilfe bei Schreibarbeiten, Entlastung pflegender Angehöriger

Mein Fahrdienst Krankentransport 

www.meinfahrdienst.com

Anmerkungen

Im ambulanten Bereich für Fahrten zum Arzt /Therapie übernehmen die Krankenkassen in besonderen Fällen die Kosten: Dialysepatienten, Chemo- oder Strahlentherapie (Tumorpatienten), Behandlungen bei Patienten mit Pflegestufe II bzw. III und bei Schwerbehinderten mit Kennzeichen  „Bl“, „H“ und „aG“.

Grundsätzlich gilt: Für eine Kostenübernahme muss vorher immer die eigene Krankenkasse ihre Zustimmung geben.

Hausnotruf

Wie funktioniert der Hausnotruf?

Über einen kleinen Hausnotruf-Sender, der am Körper getragen wird, kann per Kopfdruck jederzeit Hilfe gerufen werden. Der Sender ist einfach zu bedienen, um auch in kritischen Situationen nichts falsch zu machen. Durch einen Tastendruck auf den schnurlosen Sender wird eine Sprechverbindung mit der Notrufzentrale hergestellt.

Hausnotruf-Dienste und weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei folgenden Anbietern:

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter Samariter Bund (ASB) Ortsverband Offenbach
Rhönstr. 12, 63071 Offenbach
Telefon: 0800-1921200 (kostenfrei), 069-985444-0, 069-985444-630
Email: info@asb-offenbach.de
Web: www.asb-offenbach.de, www.asb-mittelhessen.de

Deutsches Rotes Kreuz 

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Kreisverband Offenbach
Spessartring 24 63071, Offenbach
0180-365 0180 (bundesweit 9ct pro Min.) 069-85005-290
Email: renate.spiegel@drk-of.de
Web: www.drk-of.de

Johanniter

Johanniter Kreisverband Offenbach
Borsigstr. 56 63110, Rodgau
Telefon: 06106-8710-0 (Frau Moßmann)
Web: http://www.johanniter.de/dienstleistungen/ hausnotruf

Malteser Hilfsdienst

Malteser Hilfsdienst Stadt und Kreis Offenbach
Biebererstr. 131, 63179 Obertshausen
Telefon: 06104-40679-0, 06104-40679-35
Web: www.malteser-offenbach.de

Arbeiterwohlfahrt

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ortsverein Dietzenbach
Siedlerstr. 66 63128, Dietzenbach
Telefon: 06074-29702
Email: info@awo-dtzb.de
Web: www.awo-dietzenbach.de

Anmerkung

Die Aufbewahrung von Wohnungsschlüsseln ist möglich. Die Haus-Notruf-Anbieter verfügen über ein codiertes Schlüsselverwahrsystem, so dass im Notfall die Helfer Zutritt zur Wohnung haben. Einen Anteil der Kosten sowie die Anschlussgebühr werden von der Pflegekasse übernommen, wenn der Haus-Notruf-Teilnehmer in einen Pflegegrad eingestuft ist.

Mahlzeitendienst

Lieferservice für das tägliche Mittagessen

Der Menüservice der Arbeiterwohlfahrt (AWO) liefert Ihnen täglich ein warmes Mittagessen nach Hause. Wählen Sie aus der Frischeküche, aus dem Katalog, nach Speiseplan oder à la carte. Auch Schonkostformen werden angeboten.

AWO Ortsverein Dietzenbach e.V.

im Seniorenzentrum Steinberg, Siedlerstraße 66, 63128 Dietzenbach