Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Integration, Wohnungsangelegenheiten & Einbürgerungen

Frau Sonja Hoffmann
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 010 (EG)
Tel.: 06074 373-377
Fax.: 06074 373 9 377

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Stabsstelle Integration, Wohnungsangelegenheiten & Einbürgerungen

Frau Margarethe Schmager-Komorowski
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 009 (EG)
Tel.: 06074 373-359

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

„Wir bewegen uns"

Schulungen für Übungsleiter und Trainer

Ersthelfer-Schulung
Teilnehmer der Ersthelfer-Schulung mit Ausbilder Andreas Krauß(r)
Ersthelfer-Schulung
Die Dietzenbacher Initiative „Wir bewegen uns“ (Soziale Integration durch Sport, Bewegung, Gesundheit, Ernährung) konzentriert sich in ihrer Verstetigungsphase nicht nur auf gut laufende Projekte, sondern unterstützt parallel neue Ideen.
So liegt der Fokus nunmehr auf Aus- und Fortbildungen sowie Schulungen für Übungsleiter, Trainer und Multiplikatoren.
Hierfür wurde im Frühjahr zum ersten Mal eine Schulung zum Thema „Kindeswohl und Kinderschutz im Verein“ durchgeführt. Gerade Vereine, die sich stärker in den Schulen im Rahmen der Entwicklung zur Ganztagsschule engagieren wollen, müssen sich mit dieser Thematik stärker auseinandersetzen, da der Kinderschutz mittlerweile im Hessischen Schulgesetz verankert ist. Die Schulung wurde von Peter Lenz, Diplompsychologe und Kinderschutz-Experte des Deutschen Kinderschutz-Bundes, geleitet und soll im Herbst fortgesetzt werden.
 
Weiterhin wurde an zwei Wochenenden im Juni eine Ersthelferschulung für Übungsleiterinnen und Übungsleiter aus den Vereinen im Bildungshaus angeboten. DRK-Ersthelfer-Ausbilder Andreas Krauß vermittelte fachkompetent die Inhalte, so dass die Gruppe gut gerüstet ihre Aufgaben im Rahmen des Vereinssports wahrnehmen kann. Die Kosten für die Fortbildung übernahm die Berufsgenossenschaft, die Stadt steuerte Räume und einen kleinen leckeren Imbiss bei, der von Rayme Yumuk, der Bistroleiterin der Ernst-Reuter-Schule, zubereitet wurde.
Im zweiten Halbjahr wird die Fortbildungsreihe fortgesetzt. 
 
http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken