Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Capitol & Kultur

Fachbereich 40
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-298
Fax.: 06074 44 868

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Künstlerportrait

Wenn Sie in Dietzenbach geboren sind, hier leben oder arbeiten, früher hier gelebt oder gearbeitet oder ausgestellt haben, sowie als Künstler einen professionellen Hintergrund haben, entweder durch Ausbildung oder durch die Anzahl Ihrer Ausstellungen, dann können Sie in dieses Verzeichnis aufgenommen werden.

Füllen Sie hierzu das Künstlerportrait [PDF-Dokument: 87 kB]  aus und senden Sie es an uns zurück.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Künstlerverzeichnis

Der Sinn der Kunst

Vorsicht Kunst
Kunst schwarz weis

„Der wahre Sinn der Kunst liegt nicht darin, schöne Objekte zu schaffen. Es ist vielmehr eine Methode, um zu verstehen. Ein Weg, die Welt zu durchdringen und den eigenen Platz zu finden.“, so Paul Auster (*1947), ein amerikanischer Schriftsteller zur Kunst.

In Dietzenbach gibt es viele Menschen, die mit der Kunst versuchen zu verstehen, die sich künstlerisch ausdrücken und Kunst schaffen. Auf diesen Seiten widmen wir uns der bildenden Kunst und den Menschen in unserer Stadt, die in diesem Sinne kreativ sind.

Seitenanfang Seite drucken

Die Künstlerinnen und Künstler im Überblick






Regina Häusler

Malerei

Regina Häusler
Regina Häusler
Regina Häusler
Regina Häusler wurde in Berlin geboren.

Heute ist sie Mitglied im Forum für Kunst und Kultur Neu-Isenburg und in der Künstlergruppe „Gruppe 75“, Neu-Isenburg.

Künstlerischer Lebenslauf

Als Schülerin und während des Pharmaziestudiums gelegentliche Aquarell-Malerei
1978 – 1980 Kurse in Radierung (Städelschule Frankfurt a.M.)
1987 – 1990 Kurse in Porzellan-Malerei in (Ludwigsburg)
1995/96 Portrait- und Aktzeichnen (Ina Holitzka, Frankfurt)
1995 – 2001 Aquarell- und Öl-Malklasse (Volker Cornell, Heusenstamm, später Obertshausen)
Ab 2002 Studium am Art-College (A. Khan-Leonhard, Schluchsee):
Kurse in Aquarell- und Öl-Acryl-Malerei, außerdem Meisterkurs Portrait-Malerei in Öl-Acryl
Seit 2011 regelmäßig Seminare an der Kunstakademie Bad Reichenhall u.a. bei Johann Nußbächer und Gerhard Almbauer
Ab 2013 dort auch Modellieren in Ton bei Jutta Hass sowie
bei Maria Geszler-Garzuly (Ungarn) in Höhr-Grenzhausen
und Jimmy Clark (USA) in Brieselang bei Potsdam

Ausstellungen

Ausstellungen seit 2001 u.a.

  • Quartier IV, Neu-Isenburg
  • Hugenottenhalle, Neu-Isenburg
  • div. Ausstellungen im Rahmen des Forums für Kunst und Kultur in Neu-Isenburg, u.a. im Haus Wershoven
  • Kreissparkasse Langen-Seligenstadt, Neu-Isenburg
  • Kunst am Main, Frankfurt a. M. - Höchst
  • Bad Vöslau, Österreich
  • Galerie Kleiner Prinz, Baden Baden
  • Colmar, Frankreich
  • Bad Döbel, (Schw.)
  • Altkönigstift Kronberg
  • Frankfurt International School, Oberursel
  • Alte Synagoge, Gelnhausen
  • Kreiskrankenhaus Heppenheim
  • Artrium Bruchköbel
  • Galerie Reinheimer Hofgut, Reinheim
  • Neues Rathaus, Neu-Isenburg
  • Haus Zum Löwen, Neu-Isenburg
  • Bürgerhaus Zeppelinheim, Neu-Isenburg
  • Isenburgzentrum, Neu-Isenburg
  • Rathaus Neu Isenburg
  • Pissouri, Zypern

Impressionen

Regina Häusler 1
Regina Häusler 1
Regina Häusler 2
Regina Häusler 2
Regina Häusler 3
Regina Häusler 3
Regina Häusler 4
Regina Häusler 4
Regina Häusler 5
Regina Häusler 5
Regina Häusler
Regina Häusler
Regina Häusler
Regina Häusler
Regina Häusler
Regina Häusler
Seitenanfang Seite drucken