Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Capitol & Kultur

Fachbereich 40
Europaplatz 3
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-298
Fax.: 06074 44 868

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Künstlerportrait

Wenn Sie in Dietzenbach geboren sind, hier leben oder arbeiten, früher hier gelebt oder gearbeitet oder ausgestellt haben, sowie als Künstler einen professionellen Hintergrund haben, entweder durch Ausbildung oder durch die Anzahl Ihrer Ausstellungen, dann können Sie in dieses Verzeichnis aufgenommen werden.

Füllen Sie hierzu das Künstlerportrait [PDF-Dokument: 87 kB]  aus und senden Sie es an uns zurück.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Künstlerverzeichnis

Der Sinn der Kunst

Vorsicht Kunst
Kunst schwarz weis

„Der wahre Sinn der Kunst liegt nicht darin, schöne Objekte zu schaffen. Es ist vielmehr eine Methode, um zu verstehen. Ein Weg, die Welt zu durchdringen und den eigenen Platz zu finden.“, so Paul Auster (*1947), ein amerikanischer Schriftsteller zur Kunst.

In Dietzenbach gibt es viele Menschen, die mit der Kunst versuchen zu verstehen, die sich künstlerisch ausdrücken und Kunst schaffen. Auf diesen Seiten widmen wir uns der bildenden Kunst und den Menschen in unserer Stadt, die in diesem Sinne kreativ sind.

Seitenanfang Seite drucken

Die Künstlerinnen und Künstler im Überblick






Elisabeth Schuler

Malerei

Elisabeth Schuler
Elisabeth Schuler
Elisabeth Schuler wurde 1966 in Landau/Pfalz geboren, studierte Design/Innnenarchitektur an der Fachhochschule Trier und arbeitet heute als Designerin und freischaffende Künstlerin in Dietzenbach.

Künstlerischer Lebenslauf

Natur in all ihren Erscheinungsformen ist die Ausgangsbasis in den Arbeiten von Frau Schuler.
Dazu als Grundhaltung Ehrfurcht und Faszination.

Formenspiel und ausgefeilte Technik gemixt mit unorthodoxen Malmitteln münden in abstrakt- biomorphe Bilderzyklen.

Austellungen

  • „Acryl auf Papier“ Juni 1995
    Malkasten Langen
  • „Von Angesicht zu Angesicht“ August 1995
    Quartier IV, Neu-Isenburg
  • „Spurensuche“ September 1998
    Kulturzentrum Romanfabrik, Frankfurt
  • Teilnahme an den „Kunstansichten“ 2004
    „Versuchsanordnung“, Malerei
    Atelier artwerk22, Dietzenbach
  • Teilnahme an den „Kunstansichten“ 2005
    Ausstellungsraum „Im Kleinod“, Offenbach
  • Kunst in der Frauenklinik 2011
    Klinikum Hanau
  • „Promenaden-Mischung“ 2012
    Abstraktion biomorph
    Rathaus der Stadt Dietzenbach
  • 14. Jahresausstellung Kulturkreis Daun e.V.
    Malerei-Grafik-Plastik März 2002
  • Kunstpreis der Sparkasse Karlsruhe
    Malerei als Medium der Kritik März 2004
    Kunstpreisausstellung der 49 besten Bilder
  • „Leben wie Gott in Frankreich“ 2007
    Kreishaus Dietzenbach
  • Kunstraum Kreis Offenbach 2008
    Gemeinschaftsausstellung 60 Künstler
    Jury-Auswahl des Kreises Offenbach
    Bürgerhaus Sprendlingen
  • ARTig Dietzenbacher Kunsttage 2007-2014
    Bürgerhaus Dietzenbach
  • Kunst im Kreishaus 2012
    Austellung Dietzenbacher Künstler
    Kreishaus Dietzenbach
  • „Kunstraum 2012“ 2012
    Künstler des Kreises Offenbach
    RegioMuseum im Kloster Seligenstadt
  • Gemeinschaftsausstellung 2012-2015
    Dietzenbacher Künstlerkreis
    Rathaus der Stadt Dietzenbach
  • Projekt „Kunstladen“
    und “Kunst in der Sackgasse” 2012
    Kunstinitiative Innenstadt
    Dietzenbacher Künstlerkreis
  • Städt. Galerie Landau/Pfalz
    Villa Streccius
    Ausstellung zur Landesgartenschau
    Rheinland-Pfalz
    Pfälzische Künstler 2015

Sonstige Informationen

Publikation/Katalog:

Kunstraum Offenbach Stadt und Kreis
Verzeichnis bildender Künstlerinnen und Künstler

Impressionen

Collage
Collage
Dokart
Dokart
Lebenszeichen
Lebenszeichen
Seitenanfang Seite drucken