Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Sportcoaches: Integration durch Bewegung

Kreisstadt erhält Fördermittel, um zwei Sportcoaches zu finanzieren

Sportcoaches
Am 19.07.2019 haben die beiden Sportcoaches Ralf Schmidt und Alaf Menger ihre Zertifikate erhalten. Sie stellen Kontakte zwischen geflüchteten Menschen und den Sportvereinen her.
Integration durch Sport

Gemeinsam Sport zu treiben ist ein erfolgversprechender Weg um die Integration zu fördern. Das wissen auch die Verantwortlichen bei der Kreisstadt Dietzenbach und haben sich daher erneut um eine Förderung aus dem Landesprogramm „Sport & Flüchtlinge“ beworben.

„Ich bin sehr glücklich, dass wir vor wenigen Tagen den Förderbescheid über 13.800 Euro erhalten haben und somit die erfolgreiche Arbeit unseres Sportcoaches Ralf Schmidt fortführen können.“, zeigt sich Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang dankbar. „Außerdem ist es uns gelungen, zusätzlich Frau Afaf Menger, die bereits als Integrationslotsin tätig ist und über einen marokkanischen Migrationshintergrund verfügt, für diese wichtige Aufgabe zu gewinnen.“, so Dieter Lang weiter.

Seit 2017 beim Programm "Sport & Flüchtlinge" dabei

Sportcoaches
Am 19.07.2019 haben die beiden Sportcoaches Ralf Schmidt und Alaf Menger ihre Zertifikate erhalten. Sie stellen Kontakte zwischen geflüchteten Menschen und den Sportvereinen her.
Integration durch Sport

Bereits seit dem Jahr 2017 beteiligt sich die Kreisstadt Dietzenbach an dem Programm „Sport & Flüchtlinge“, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Kontakte zwischen den geflüchteten Menschen, der Asylbetreuung und den Sportvereinen vor Ort herzustellen.

Es handelt es sich hierbei um ein Förderangebot des Hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport, das in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen durchgeführt wird.

Sport hilft beim Ankommen

„Gerade die vielfältigen Sport- und Bewegungsangebote in unserer Stadt bieten hervorragende Möglichkeiten, den Flüchtlingen auf schnelle und unkomplizierte Weise das Ankommen bei uns zu erleichtern.“, weiß Sonja Hoffmann, die Leiterin der Stabsstelle „Integration“, zu berichten.

Im Laufe des Projektzeitraums konnten bereits zahlreiche Kontakte vermittelt und erfolgreiche Projekte durchgeführt werden. Hierzu zählen beispielsweise ein Fahrradkurs in Kooperation mit dem Verein „Zusammenleben der Kulturen“, der Aufbau einer Fußballmannschaft sowie ein Yogakurs für Frauen.

Schwimmkurs für Kinder von Geflüchteten
Am 19.07.2019 startete ein Schwimmkurs für 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Kooperation mit dem Verein für Sport und Gesundheit (VSG Dietzenbach 1964) stattfindet.
Schwimmkurs für Kinder von Geflüchteten
Am 19.07.2019 startete ein Schwimmkurs für 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Kooperation mit dem Verein für Sport und Gesundheit (VSG Dietzenbach 1964) stattfindet.
Schwimmkurs für Kinder von Geflüchteten
Am 19.07.2019 startete ein Schwimmkurs für 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Kooperation mit dem Verein für Sport und Gesundheit (VSG Dietzenbach 1964) stattfindet.
Schwimmkurs für Kinder von Geflüchteten
Am 19.07.2019 startete ein Schwimmkurs für 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Kooperation mit dem Verein für Sport und Gesundheit (VSG Dietzenbach 1964) stattfindet.
Schwimmkurs für Kinder von Geflüchteten
Am 19.07.2019 startete ein Schwimmkurs für 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Kooperation mit dem Verein für Sport und Gesundheit (VSG Dietzenbach 1964) stattfindet.
Schwimmkurs für Kinder von Geflüchteten
Am 19.07.2019 startete ein Schwimmkurs für 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Kooperation mit dem Verein für Sport und Gesundheit (VSG Dietzenbach 1964) stattfindet.

Schwimmkurs für Kinder gestartet

Verein für Sport und Gesundheit Dietzenbach
Verein für Sport und Gesundheit Dietzenbach
Verein für Sport und Gesundheit

Außerdem wurde ein Flüchtling zum Karatetrainer ausgebildet und eine wöchentliche Sprechstunde – immer donnerstags um 18:00 Uhr – im „Haus der
Integration“ eingerichtet.

Ab dem 19.07.2019 startet ein Schwimmkurs mit 15 Kindern aus Flüchtlingsfamilien, der in Zusammenarbeit mit dem Verein für Sport und Gesundheit Dietzenbach (VSG Dietzenbach 1964 e.V.) stattfindet.

Sportcoaches title=
Am 19.07.2019 haben die beiden Sportcoaches Ralf Schmidt und Alaf Menger ihre Zertifikate erhalten. Sie stellen Kontakte zwischen geflüchteten Menschen und den Sportvereinen her.
Integration durch Sport

http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken