Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Mängelmelder für Sturmschäden ist online

Für den öffentlichen Bereich und Schäden durch städtisches Eigentum

Sturmschäden-19.08.2019-RalfSpiegel-20
Parkplatz am Waldschwimmbad - Ein starker Sturm richtete am 18.08.2019 in der Kreisstadt Dietzenbach erhebliche Schäden an.
Parkplatz am Waldschwimmbad

Am Sonntag, dem 18. August 2019 fegten heftige Fallböen durch das Dietzenbacher Stadtgebiet, die teilweise enorme Schäden angerichtet haben. Insbesondere entwurzelte Bäume und herabgefallene Äste sind an zahlreichen Orten zu sehen. Die Stadtverwaltung, die Städtischen Betriebe sowie die Stadtwerke Dietzenbach sind derzeit dabei, die Schäden nach und nach zu beseitigen. Dabei sind die Kolleginnen und Kollegen auf die Mithilfe der Dietzenbacher Bevölkerung angewiesen.

Sollte eine Gefahr im öffentlichen Bereich festgestellt werden oder gar ein Schaden durch städtisches Eigentum - hierzu gehören auch umgefallene Bäume oder herabgefallene Äste, die auf öffentlichen Flächen standen – entstanden ist, so bittet die Verwaltung darum, diese über www.dietzenbach.de/sturmschaden online zu melden.

Zwei Kolleg*innen kümmern sich um die Rückmeldungen, dass der festgestellte Mangel bearbeitet beziehungsweise behoben wird. Hierzu setzten sie sich mit den Mängelmeldern in Verbindung. Jedoch bittet die Verwaltung um Verständnis dafür, dass aufgrund der zahlreichen Sturmschäden in unserem Stadtgebiet die einzelnen Hinweise nur nach und nach bearbeitet werden können.

Weiterhin stehen selbstverständlich für akute Gefahrenstellen die bekannten Rettungsnummern (110 und 112) zur Verfügung.

Kurzzeitige technische Probleme beim Online-Formular

Wichtige Information
Wichtige Information
Wichtige Information

Bei dem eigens für die Meldung von Sturmschäden eingerichteten Online-Formular auf der städtischen Homepage kam es am vergangenen Mittwoch kurzzeitig zu technischen Problemen. Diese führten dazu, dass vereinzelt Daten nicht übertragen wurden.

Bei den Meldungen, die von der Störung betroffen sind, haben die Absender keine automatisierte Eingangsbestätigung der Stadtverwaltung per E-Mail erhalten. Die technischen Probleme wurden inzwischen behoben.

Um sicher gehen zu können, dass keine wichtigen Hinweise verloren gegangen sind, bittet die Kreisstadt daher darum, die entsprechenden Infos nochmals über www.dietzenbach.de/sturmschaden zuzusenden.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken