Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Wir suchen Auszubildende für den Start im Jahr 2020

Verwaltungsfachangestellte/r in der Kommunalverwaltung

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten
Ausbildung bei der Kreisstadt Dietzenbach
Verwaltungsfachangestellte

Die Stadtverwaltung Dietzenbach sucht zum 10. August 2020 eine/einen Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/ Verwaltungsfachangestellter.

Bei uns gehören die Berufsstarterinnen und -starter vom ersten Tag an dazu und nehmen aktiv an den Arbeitsabläufen teil.

Dabei lernen sie unsere gesamte Verwaltung kennen. Das bringt nicht nur jede Menge Abwechslung sondern man kann so auch herausfinden, wo man später arbeiten möchte. Als Verwaltungsfachangestellte/r hat man eine solide Basis und startet sicher in die Zukunft.

Berufsbild:

Das Tätigkeitsfeld von Verwaltungsfachangestellten ist breit gefächert. Neben der Sachbearbeitung im Büro steht die Beratung von Bürgerinnen und Bürgern in allen Fragen im Vordergrund. Schwerpunkte in der Ausbildung sind Finanzwesen, Personalwesen, Beamten-, Verwaltungs-, Ordnungs- und Kommunalrecht. Die Arbeit mit elektronischen Kommunikationsmitteln ist dabei selbstverständlich. Im Laufe Ihrer Ausbildung werden Sie an die Materie herangeführt und mit den Berufsinhalten systematisch vertraut gemacht.

Unser Angebot für Sie:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Praktische Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen unserer Stadtverwaltung
  • Theoretische Ausbildung in der Georg-Kerschensteiner-Schule in Obertshausen sowie im Verwaltungsseminar in Frankfurt-Rödelheim
  • Vergütung: 1018,26 bis 1114,02 € brutto
  • Übernahme des Schülerticket Hessen
  • Abschlussprämie: 400 € brutto

Ihr Profil:

Sie …

  • verfügen über einen guten Realschulabschluss oder Abitur
  • haben in den Fächern Deutsch und Mathematik mindestens befriedigende Leistungen
  • sind motiviert und haben Spaß am Lernen
  • sind im Umgang mit Menschen freundlich, zuvorkommend und sicher
  • sind flexibel
  • erledigen Ihre Aufgaben sorgfältig und übernehmen gerne Verantwortung
  • arbeiten auch gerne im Team

 

Wenn Sie sich jetzt sagen: „Ja, das trifft auf mich zu“, dann nutzen Sie Ihre Chance!

Schwerbehinderte Bewerber/innen berücksichtigen wir im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt.

Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der DS-GVO und des HDSIG. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht.

Für Fragen steht Ihnen Frau Weitz unter der Telefonnummer 06074 373-203 gerne zur Verfügung.

Gut zu wissen:

Bewerbungsfrist: 22.09.2019

Einstellungstest: 18.10.2019

Hier können Sie sich direkt bewerben:


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken