Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Verkehrsänderungen in der Justus-von-Liebig-Straße

Teilstück muss aus Sicherheitsgründen voll gesperrt werden

Justus-von-Liebig-Str.
Justus-von-Liebig-Str.
Straßenschäden

In der Justus-von-Liebig-Straße wird aktuell die Straße grundsaniert und die Verlegung des bisher größten Kanals in Dietzenbach realisiert. Nun gibt es Schwierigkeiten. Die im Auftrag der Stadtwerke Dietzenbach GmbH tägige Bauüberwachung hat im derzeit noch im Einbahnverkehr befahrenen, an der Baustelle vorbeiführenden Fahrbahnstreifen Risse festgestellt, die sich rasant vermehren. Bereits bestehende Risse weiten sich auf und klaffen auseinander, so dass die Sicherheit gefährdet ist.

Es zeigt sich, dass die Straße nicht tragfähig genug ist, um die Lasten des Verkehrs zu tragen. Seitens des Kanalbaus wurde und wird alles getan, um die Auswirkungen des Aushubs auf die nebenliegende Straßenbereiche so gering wie möglich zu halten (z.B. durch Hinterfüllung des Grabenverbaus). Die Nutzung der Fahrbahn auf der anderen Seite des Kanalgrabens scheidet wegen Rissen und fehlender lichter Durchfahrtsbreite auch aus.

Verkehrsmeldungen
Achtung - Verkehrsmeldung
Achtung - Verkehrsmeldung

Die Stadt muss auf diese Entwicklung reagieren und verändert die Verkehrsführung. Die Einbahnstraßenregelung wird durch eine Vollsperrung der Justus-von-Liebig-Straße zwischen Emil-von-Behring-Straße und Paul-Brass-Straße (außer Gehwegbereiche für Fußgänger) ersetzt. Mit dem Voranschreiten der Baumaßnahmen wird diese Vollsperrung bis zur Emil-von-Behring-Straße ausgedehnt.

Die offizielle Umleitung erfolgt von der Justus-von-Liebig-Straße über die Paul-Brass-Straße, Robert-Koch-Straße, Max-Planck-Straße bis erneut zur Justus-von-Liebig-Straße. In der Gegenrichtung ist die Umleitung von der Justus-von-Liebig-Straße über die Max-Planck-Straße, Robert-Koch-Straße,  Paul-Brass-Straße bis erneut zur Justus-von-Liebig-Straße ausgeschildert.

Anlieger/Anwohner können in den vollgesperrten Bereich einfahren und auf deren Grundstück gelangen. Eine Bushaltestellenverlegung ist nicht notwendig. Aktuellen Einschätzungen nach wird diese geänderte Verkehrsführung zunächst bis Ende 2019 Gültigkeit haben.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken