Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Virtueller Kinotag am 10. Mai 2020

Das MAIN-Kino D der Kreisstadt nimmt teil!

Kinotag mit Systemsprenger
Kinotag mit Systemsprenger
Kinotag am 10. Mai 2020
Anlässlich des riesigen Erfolgs beim deutschen Filmpreis wird am 10. Mai in ganz Deutschland der SYSTEMSPRENGER-Kinotag veranstaltet – aufgrund der Corona-Krise dieses Mal virtuell bei den Zuschauern zu Hause! Das Dietzenbacher MAIN-Kino D nimmt daran teil.

Am Aktionstag haben die Zuschauer die Möglichkeit, den Film über ihr lokales Kinos zu streamen und von 16 bis 20 Uhr an spannenden Video-Fragerunden mit Regisseurin Nora Fingscheidt, den Darsteller*innen Albrecht Schuch, Helena Zengel, Gabriela Maria Schmeide, dem fachlichen Berater Menno Baumann und den Gewerken Produktion, Schnitt und Ton teilzunehmen. Hochkarätig moderiert unter von Christian Schwochow, Andreas Dresen, Anne Fabini, Knut Elstermann.

An den Erlösen werden die aktuell geschlossenen Kinos direkt beteiligt, 1/3 der
Einnahmen gehen an das ausgewählte Kino. Als Ersatz für den geplanten Filmpreistag, der nicht stattfinden kann.

Wie funktioniert das?

Logo des MAIN Kino D
MAIN Kino D im Capitol Dietzenbach - Mehr Infos unter www.main-kino-d.de
Main Kino D im Capitol

Auf der Virtual Theatre Plattform CVOD.DE werden virtuelle Kinosäle "gebaut", mit denen die Zuschauer*innen zu Hause „ins Kino“ gehen können.

Auch das MAIN Kino D in Dietzenbach kann man unter www.cvod.de beziehungsweise direkt unter www.cvod.de/mainkinod (nur am 10. Mai 2020) auswählen und so das kommunale Kino der Kreisstadt unterstützen.

Der Abruf kostet einmalig 9,99 Euro.

Dafür kann man am Aktionstag, dem 10. Mai, den Film SYSTEMSPRENGER 24 Stunden lang online sehen sowie über den Zugangslink zum Live-Stream an den Video-Fragerunden mit allen Beteiligten teilnehmen. Karten gibt es ausschließlich am 10.Mai auf www.cvod.de zu kaufen.

SYSTEMSPRENGER räumt ab

SYSTEMSPRENGER ist DER deutsche Arthaus-Kinoerfolg des Jahres 2019, soeben ausgezeichnet mit sagenhaften 8 Deutschen Filmpreisen, unter anderem Bester Film, Beste Regie (Nora Fingscheidt), Bester Hauptdarsteller (Albrecht Schuch), Beste Hauptdarstellerin (Helena Zengel), Beste Nebendarstellerin (Gabriela Maria Schmeide) u.v.m., deutscher Oscar®-Beitrag 2019, Berlinale-Gewinner des Silbernen Bären, Alfred-Bauer-Preises 2019 und zahlreichen weiteren Festivalauszeichnungen.

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr als 630.000 Besucher sahen den Film bis zum Shutdown der Kinos auf deutschen Kinoleinwänden. Das ist eine unglaubliche Erfolgsgeschichte für den Debütspielfilm einer jungen Regisseurin.

Weitere Informationen rund um das Dietzenbacher Kino gibt es online unter www.main-kino-d.de oder auf der Facebook-Seite MAIN Kino D.

Coronavirus http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken