Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Wirtschaftsförderung - Business Partner Dietzenbach

Fachbereich 15
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-843
Fax.: 06074 373 9 843

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Wirtschaft in Dietzenbach
Rathaus-Center am Europaplatz
Einkaufszentrum und Rathaus am Europaplatz
Grünachse zum Europaplatz

Die zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet, eine hervorragende Verkehrsanbindung und die passende Infrastruktur stellen gute Gründe dar, Ihren Geschäftsstandort nach Dietzenbach zu verlagern. Wir bieten Ihnen zahlreiche Gewerbeflächen, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden. Lassen Sie sich wie viele namhafte Firmen hier nieder und profitieren Sie von unserer aktiven Wirtschaftsförderung.

Auf unseren Internetseiten finden Sie jedoch nicht nur Informationen für Unternehmen, sondern natürlich auch zu den attraktiven Einkaufsmöglichkeiten in unserer Kreisstadt. Neben dem Rathaus-Center in der Stadtmitte tragen vor allem die vielen Einzelhändler im gesamten Stadtgebiet zum vielfältigen und attraktiven Warenangebot bei, welches auch zahlreiche Kunden aus dem Umkreis nach Dietzenbach zieht.

Aktuelles
VW Transporter für die Tafel
v.l.n.r. Artan Statovci, Christel Germer und Bürgermeister Jürgen Rogg
VW Transporter für die Tafel
Autohaus Brass sponsert Transporter für Dietzenbacher Tafel
Am Freitagvormittag, den 14.09.2018 überreichte der Geschäftsführer des Autohauses Brass, Artan Statovci, im Beisein von Bürgermeister Jürgen Rogg, offiziell den Schlüssel des VW Transporters im Wert von 25.000,-€ an die Dietzenbacher ...   mehr
20.000 Euro für Stationäres Hospiz
Bürgermeister Jürgen Rogg, Dr. med. Nikos Stergiou, Herbert Sahm, Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang
20.000 Euro für kreisweites stationäres Hospizprojekt
„Den Tod können wir nicht besiegen, aber eine wichtige Schlacht gewinnen, wenn wir das Sterben ins Leben zurückholen“. Mit diesem Leitspruch haben Engagierte des Rotary-Clubs Rodgau ...   mehr
Ausbildung 2019
Ausbildung 2019
Ausbildung 2019
Von Handwerk bis Studium: Kreisstadt sucht Azubis - 2019
Erst vor kurzem haben die neuen Auszubildenden ihre Ausbildung bei der Kreisstadt begonnen und schon suchen die Stadtverwaltung und die Städtischen Betriebe Dietzenbach die Nachwuchskräfte von ...   mehr
Landtagswahl 2018
Die hessische Landtagswahl findet am 28.10.2018 statt.
Landtagswahl 2018
Landtagswahl 2018: Wahlhelfer*innen gesucht
Am 28. Oktober 2018 findet in Hessen die Landtagswahl mit Volksabstimmungen statt. Bei einer Wahl müssen die abgegebenen Stimmen natürlich auch ordnungsgemäß ausgezählt werden. Hierfür werden Wahlvorstände gebildet. ...   mehr
Dritter Bauabschnitt an der B 459
Dritter Bauabschnitt an der B 459
Bauabschnitt 3
B 459 / L 3001: Finale Bauphase beginnt früher
Die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich B 459 (Vélizystraße) und L 3001 (Offenbacher Straße) in Dietzenbach kommen schneller als geplant voran. Somit kann der dritte und letzte Bauabschnitt bereits ab Samstag, den 01.09.2018 ...   mehr
Wirtschaftsförderung
Business.Partner Dietzenbach
Business Partner Dietzenbach
Wirtschaftsstandort Dietzenbach wächst weiter
In der jüngsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung (25.08.2018) stellen die Stadtverordneten mit ihrer Stimmabgabe die Weichen in Richtung wirtschaftliche Expansion in Dietzenbach. Auf einem Grundstück von rd. 4.500 m² in der ...   mehr
Scheckübergabe Wirtschaftsrat Helen-Keller-Schule
Foto v.l.n.r.: Thomas Arnold, Ilse Waßermann, Bernd Rückert, Berthold Geist, Artan Statovci, Karina Ansos, Jürgen Rogg, Ulrike Alex und Norbert Kern.
Scheckübergabe Wirtschaftsrat Helen-Keller-Schule
3.000 Euro für Förderverein der Helen-Keller-Schule
Pünktlich zum Start des neuen Schuljahres kam Bürgermeister Jürgen Rogg mit einem großen Scheck in der Dietzenbacher Helen-Keller-Schule vorbei. Anfang August hat er gemeinsam mit Karina Ansos, Geschäftsführerin ...   mehr
Bürgermeister Jürgen Rogg
Bürgermeister Jürgen Rogg beim »aufgebrochenen Ei« im Geschichtspfad. Es symbolisiert die erste urkundliche Erwähnung 1220, indem in dieser Ei-Skulptur die für Dietzenbach bedeutsame Passage des lateinischen Urkundentextes (...item in dicenbah...) zum Vorschein kommt.
Bürgermeister Jürgen Rogg im Geschichtspfad
2020: Dietzenbach, eine junge Stadt wird 800 Jahre alt
Es war im Jahr 1220, als es zu der ersten nachvollziehbaren Erwähnung des Ortes Dietzenbach kam. In einer Urkunde, die sich auf das Kloster Patershausen bezieht, ist der Name „Dicenbah“ zu lesen. ...   mehr
Volvo Car Germany
v.l.n.r.: Jürgen Rogg (Bürgermeister), Thomas Bauch (Geschäftsführer VOLVO CAR GERMANY GMBH), Michael Krtsch (Leiter der Wirtschaftsförderung) und Thomas Weber (Leiter Liegenschaften, Gebäude und interne Prozessdokumentation VOLVO CAR GERMANY GMBH)
Volvo Car Germany
Volvo Car Germany expandiert in Dietzenbach
Die schwedische Premium Marke investiert insgesamt mehr als 7 Millionen Euro in den Um- und Neubau eines Volvo Car Group Competence Center. Die Zahl der Arbeitsplätze wird sich ...   mehr
Sportbeutel
Sportbeutel - Ihr idealer Begleiter fürs Training, zum entspannten Shoppen und für den lockeren Bummel durch die City.
Sportbeutel
"Stadtliches" aus der Kreisstadt
Die Artikel mit "Turm & Wappen", welche die Stadtverwaltung ab sofort zum Verkauf anbietet, sind nicht nur etwas für Gäste unserer Kreisstadt, die ein kleines Mitbringsel für ...   mehr