Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Abteilung Kindertagesstätten

Fachbereich 50.20
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach


Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
>> Sprechzeiten

Betreuungsgebühren (Auszug aus § 2 der Gebührensatzung über die Benutzung der Tageseinrichtungen für Kinder der Kreisstadt Dietzenbach)

Krippe

Für eine ganztägige Betreuung von 07:00 Uhr - 17:00 Uhr in den Kitas 1-Friedensstraße, 2-Brunnenstraße, 3-Martinstraße, 9-Rodgaustraße und 10-Kurt-Schumacher-Allee

Freitags endet die Betreuung um 15:30 Uhr

  • ab 01.01.2020 monatlich 322,00 €

Für eine Betreuung von 07:00 Uhr - 15:00 Uhr in den Kitas 1-Friedensstraße, 2-Brunnenstraße, 3-Martinstraße, 9-Rodgaustraße und 10-Kurt-Schumacher-Allee     

  • ab 01.01.2020 monatlich 270,00 €

Für eine Betreuung am Vormittag 07:00 Uhr - 13:00 Uhr  in den Kitas 1-Friedensstraße, 2-Brunnenstraße, 3-Martinstraße, 9-Rodgaustraße und 10-Kurt-Schumacher-Allee

  • ab 01.01.2020 monatlich 218,00 €

Für eine Betreuung am Vormittag von 07:30 Uhr - 13:30 Uhr in den Kindergärten 4-Gießener Straße, 5-Limesstraße und 6-Weiherstraße

  • ab 01.01.2020 monatlich 218,00 €

Für eine Betreuung am Vormittag von 07:30 Uhr - 12:30 Uhr in den Kindergärten 4-Gießener Straße, 5-Limesstraße und 6- Weiherstraße

ab 01.01.2020 monatlich 190,00 €

Betreuungszusatzgebühren

Für eine gesonderte Betreuung am frühen Morgen von 06:30 Uhr - 07:00 Uhr in der Kita 2-Brunnenstraße und Kita 9 - Rodgaustraße

  • ab 01.01.2020 monatlich 21,00 €

Essengebühren (Auszug aus § 3 der Gebührensatzung über die Benutzung der Tageseinrichtungen für Kinder der Kreisstadt Dietzenbach)

Für alle Kinder der Kindertagesstätten, außer in den Halbtageseinrichtungen, die noch nach 13:00 Uhr betreut werden, ist die kostenpflichtige Teilnahme am Essen obligatorisch.

 ab 01.01.2020 monatlich 75,00 €

Eine zusätzliche Essengebühr von 7,00 € monatlich wird in den Kindertagesstätten erhoben, in denen durch den Träger ein Frühstück (bzw. Imbiss am Nachmittag im Hort für Hortkinder, die nicht am Mittagessen teilnehmen) angeboten wird.

Seitenanfang Seite drucken