Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Veranstaltungen

Terminkalender
Dietzenbacher Veranstaltungskalender: Attraktive Freizeitgestaltung für alle Altersgruppen!
Wann, Was, Wo
Sie suchen eine konkrete Veranstaltung oder wollen sich einen Überblick verschaffen, dann klicken Sie hier 
Aktiv in Dietzenbach

Ehrenamtsbörse
Die Dietzenbacher Ehrenamtsbörse versteht sich als ein Serviceangebot der Kreisstadt Dietzenbach zur Stärkung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.
Aktiv in Dietzenbach
Wir brauchen Sie hier 
Bewegte Stadt

Sportvereine
Zahlreiche Vereine bieten ein umfangreiches Spiel- und Sportangebot in Dietzenbach
Sportvereine in Dietzenbach
Zahlreiche Vereine in Dietzenbach sorgen für eine bewegte Freizeitgestaltung. Sicherlich ist hier auch für Sie etwas dabei. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtplan

Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Luftbildaufnahme 2006
Sie suchen eine bestimmte Straße in Dietzenbach? Oder möchten sich einen Überblick über unser Stadtgebiet verschaffen. Unser Stadtplan hilft Ihnen dabei. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam
Leben in Dietzenbach
Aussichtsturm auf dem Wingertsberg
"Ballett der Bewegung" , Aussichtsturm auf dem Wingertsberg
Aussichtsturm

„Leben in Dietzenbach“ heißt vor allem Vielfalt erfahren und die Vorzüge einer jungen Stadt mit zentraler Lage und viel ortsnaher Natur genießen. Für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen bietet die Kreisstadt attraktive Angebote.

Von der Bildung und Betreuung in kommunalen und freien Einrichtungen, der Freizeitgestaltung in öffentlichen Anlagen sowie in den zahlreichen Vereinen und Initiativen, der Beratung in schwierigen Lebenslagen über die medizinische Versorgung und den öffentlichen Personennahverkehr ist in Dietzenbach alles vorhanden, was für eine gute Lebens- und Wohnqualität steht.

Aktuelles
Photovoltaikanlage
Photovoltaikanlage in Kostjukovitschi mit den Dietzenbachern Michael Würz und Dietmar Kolmer im Oktober 2020.
Photovoltaikanlage
Projekt bringt erneuerbare Energie nach Belarus
Die Anlage steht und erzeugt erneuerbare Energie für ein belarussisches Gymnasium. Die Rede ist von einer großzügigen Photovoltaikanlage, das Ergebnis einer Zusammenarbeit der beiden Partnerstädte Kostjukovitschi ...   mehr
Bank im Herbst
Lesung aus Büchern, die das Lebensende thematisieren: Am 5. November 2021 in der Stadtbücherei Dietzenbach.
Thema Lebensende
Das Lebensende: „Literatur und Mensch“
Worte haben eine große Kraft, ob geschrieben, gelesen oder gesprochen. Wenn es darum geht Menschen zu stärken hat Literatur eine Wirkung auf die Menschen. Das wissen auch die Begleitenden ...   mehr
Kleeblatt
Märchen rund um die Suche nach dem Glück: am 27. Oktober 2021 in der Stadtbücherei Dietzenbach.
Suche nach dem Glück
"Märchen unterm Dach" in der Stadtbücherei
Das trübe Herbstwetter drückt etwas aufs Gemüt. Doch an diesem Abend, Mittwoch dem 27. Oktober 2021, ab 20.00Uhr, wollen die Kolleginnen und Kollegen aus der Stadtbücherei etwas für ...   mehr
Förderpreis Sport & Kultur
Förderpreis Sport & Kultur
Förderpreis Sport & Kultur
Jetzt bewerben: Förderpreise für Sport und für Kultur
In diesem Jahr wird es traditionell die beliebte Verleihung der Förderpreise der Kreisstadt Dietzenbach für Sport und für Kultur geben. Diese sind mit je 1.000 Euro dotiert. Vorschläge können ...   mehr
Weihnachten Rathaus
Weihnachten Rathaus
Weihnachten
Pandemiegerechte Alternativen zum Weihnachtsmarkt geplant
Trotz der anhaltenden Corona Pandemie müssen die Dietzenbacherinnen und Dietzenbacher in diesem Jahr nicht auf adventliche Angebote verzichten, heißt es aus dem Dietzenbacher Capitol. So wird es in der Adventszeit Angebote ...   mehr
Kerb
Der Pressewart des Kerbvereins, Erik Steinheimer, und Blumenbinder Arne Brokmeier, der einen Teil seines Geschäfts für den Kerbsamstag zur Verfügung stellt sowie die Kerbkränze erstellt
Erik Steinheimer und Arne Brokmeier
267. Kerb 2021 – kein Festplatz, aber dafür „to go“
Nun ist die Gewissheit da: Auch in diesem Jahr wird es keinen klassischen Kerbplatz geben. Ein weiteres Mal muss am Kerbwochenende (29. Bis 31.10.2021) auf das bunte Treiben auf ...   mehr
Vorbildliche Gartengestaltung (1)
von links: Michael Würz, Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang, Friedrich Jensen, Ehepaar Narcisa und Christian Kannenberg, Stefan Rogge und Bernd Weber
Vorbildliche Gartengestaltung
„Der Zauber der Schönheit“
Narcisa und Christian Kannenberg blühen sprichwörtlich auf, wenn sie von ihrer Leidenschaft zur Natur, Botanik und ihrem Garten sprechen. Das Dietzenbacher Ehepaar hat in der Wohnanlage Thomas-Mann-Ring ...   mehr
Stadtbücherei
Stöbern in der Stadtbücherei wird wieder möglich.
Stadtbücherei
Dreiteiliger Workshop zum Thema mehrsprachiges Lesen und Leben
Der Förderverein der Stadtbücherei Dietzenbach bietet, gemeinsam mit der Stadtbücherei einen dreiteiligen Workshop zum Thema Vorlesen in verschiedenen Sprachen an. Der Workshop wird von Nicola Küpelikilinc betreut ...   mehr
Kaffeetasse
Kein Frauenfrühstück im Herbst 2021 - Die Hoffnung liegt auf Frühjahr 2022.
Abgesagt: Frauenfrühstück
Kein Frauenfrühstück im Dietzenbacher Capitol
Auch wenn die Veranstaltungsbranche ganz langsam wieder aufatmet und mehr und mehr möglich wird: Das beliebte Frauenfrühstück im Dietzenbacher Capitol fällt der Pandemie ein weiteres Mal zum ...   mehr
Klagemauer
Die sogenannte "Klagemauer" entlang der Lindenstraße wird von Mitarbeitern der Firma RGS-Seipp einer gründlichen Reinigung unterzogen.
"Klagemauer"
„Klagemauer“ wird gereinigt
An den verschiedensten Orten in Dietzenbach planen Menschen, Firmen, Organisationen und die Stadtverwaltung teils unabhängig voneinander Aktionen, um Kunstobjekte im öffentlichen Raum zu bewahren und zu renovieren. Nachdem der Geschichtspfad wieder im neuen ...   mehr