Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Abteilung Wahlen

Fachbereich 30.30
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-872
Fax.: 06074 373 9 872

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
 
Wählen trotz Corona
Coronavirus
Coronavirus
Coronavirus

Was wir tun und was Sie tun können, um Ihre Gesundheit bei der Wahl zu schützen, erfahren Sie hier

Bundestagswahl

Allgemeine Informationen

Bundestagswahl
Bundestagswahl
Bundestagswahl

Bei den Bundestagswahlen werden die 598 Abgeordneten des Deutschen Bundestages nach den Grundsätzen einer personalisierten Verhältniswahl gewählt. Die Wahlzeit beträgt 4 Jahre.

Jede Wählerin und jeder Wähler hat zwei Stimmen; eine Erststimme für die Wahl einer oder eines Wahlkreisabgeordneten und eine Zweitstimme für die Wahl einer Landesliste. Die 598 Mandate werden anhand der Zweitstimmen auf die Parteien und Wählergruppen verteilt.

299 Sitze werden mit den gewählten Direktkandidatinnen und Direktkandidaten, die restlichen 299 Sitze durch die Kandidatinnen und Kandidaten der Landeslisten der Parteien besetzt. Die Reihenfolge der Personen auf den Landeslisten ist hierbei bindend.

Bundestagswahl

Nachdem der Bundestag die Änderung der Wahlkreiseinteilung für die Abgrenzung der 299 Bundestagswahlkreise neu festgelegt und im März 2008 beschlossen hat, liegt das Gebiet der Kreisstadt Dietzenbach jetzt im Bundestagswahlkreis 185 (vorher 186). Zu diesem gehören, neben der kreisfreien Stadt Offenbach, auch die Städte und Gemeinden Dreieich, Egelsbach, Heusenstamm, Langen (Hessen), Mühlheim am Main, Neu-Isenburg und Obertshausen.


Amtliche Bekanntmachungen

Informationen

  •  zur Homepage des Bundeswahlleiters gelangen Sie hier
  •  zur Homepage des Landeswahlleiters gelangen Sie hier

Musterstimmzettel, Wahlbezirke, Sonstiges

Briefwahl

Kandidaten & Wahlergebnisse

Bisher erschienene Pressemitteilungen zur Bundestagswahl 2021

Es wurden keine Einträge gefunden!
Seitenanfang Seite drucken