Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Bürgerservice im Rathaus

Fachbereich 30.30
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-225
Fax.: 06074 373 9 225

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ausweise & Pässe
Der neue Personalausweis
Der Personalausweis im Scheckkartenformat bietet zahlreiche neue Möglichkeiten und ist ab dem 1. November im Bürgerservice erhältlich.
Der Neue kommt!
Sie wollen wissen, ob der von Ihnen beantragte Ausweis oder Reisepass zur Abholung bereit liegt? Dann klicken Sie hier:
Führungszeugnis
Führungszeugnis
Führungszeugnis
Führungszeugnis

Beim Bundesamt für Justiz können Sie Ihr Führungszeugnis auch online beantragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer zum Onlineportal des Budesamtes für Justiz [PDF: 855 kB]

Gewerberegister
Stift für Ihre Unterschrift
Stift zum ausfüllen
Bitte hier ausfüllen

Der Einheitliche Ansprechpartner Hessen (EAH) unterstützt Sie bei der Abwicklung der Verwaltungsverfahren und zugehörigen Formalitäten, die für die Aufnahme, die Beendigung oder Änderungen einer gewerblichen Tätigkeit notwendig sind.

Bürgerservice

Mit Einschränkungen für Sie geöffnet

Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice Foyer

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie können wir Ihnen unsere Dienstleistungen derzeit leider nicht im gewohnten Umfang anbieten.

Dennoch sind wir selbstverständlich gerne für Sie da, wobei bitte die folgenden Regelungen unbedingt zu beachten sind:

  

Infozentrale im Rathaus
Infozentrale im Rathaus
  • Sie können uns nur besuchen, wenn Sie einen Termin haben.

  
Diese Möglichkeiten gibt es, um mit uns einen Termin zu vereinbaren:

  1. per Mail an buergerservice@dietzenbach.de
      
  2. über unser Kontaktformular
      
  3. per Rückruf durch den Bürgerservice
    (Sollte kein Internetzugang zur Verfügung stehen, nimmt die Informationszentrale  die Anliegen unter 06074 - 373 0 entgegen und leitet einen Rückrufservice ein. Die Informationszentrale ist montags-donnerstags von 8:00 - 15:00 Uhr und freitags von 8:00 - 12:00 Uhr erreichbar)

  

  • Wenn Sie einen Termin haben, werden Sie von uns an der Eingangstür abgeholt. Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei der Terminvergabe.

  • Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
      
  • Einige Dienstleistungen können auch per E-Mail erledigt werden. Siehe hierzu die untenstehenden Informationen.

  

Zutritt nur
gestattet mit einem
Mund-Nasen-
Schutz

Smiley mit Mundschutz
Smiley mit Mundschutz

Halten Sie zu anderen
Personen einen
Abstand von
1,5 Metern

Seitenanfang Seite drucken

  

  
Diese Leistungen sind per E-Mail möglich:

Führungszeugnis

Bitte fügen Sie der E-Mail eine Pass-/Ausweiskopie bei, sowie einen Nachweis über die getätigte Zahlung in Höhe von 13,00 Euro. Unsere Bankverbindungen finden Sie hier

Teilen Sie uns bitte mit, wo das Führungszeugnis vorgelegt werden muss. Zur Vorlage bei einer Behörde, benötigen wir die vollständige Adresse der Empfangsstelle und den Verwendungszweck. Bei erweiterten Führungszeugnissen benötigen wir den Nachweis, dass nach § 30a Abs. 1 Nr.2 Bundeszentralregister (BZRG) die Voraussetzungen erfüllt sind.

Bitte eine Rückrufnummer nicht vergessen.


Meldebescheinigung

Bitte fügen Sie der E-Mail eine Pass-/Ausweiskopie(von allen Personen) bei, sowie einen Nachweis über die getätigte Zahlung in Höhe von 9,00 Euro. Unsere Bankverbindungen finden Sie hier

Bitte teilen Sie uns den Verwendungszweck mit. Bei Vorlage bei der Pro Arbeit (kein Merkblatt), benötigen wir das Schreiben, in dem die Meldebescheinigung angefordert wird.

Bitte eine Rückrufnummer nicht vergessen.


Lebensbescheinigungen & Abholung von Ausweis- und Passdokumenten

Bitte kontaktieren Sie uns bei diesen Anliegen per E-Mail (buergerservice@dietzenbach.de). Wir werden Sie dann über die weitere Vorgehensweise informieren.

Bitte eine Rückrufnummer nicht vergessen.

Seitenanfang Seite drucken

  
  
Wichtige Informationen

Anwohnerparkausweise

Bei vielen Einwohnerinnen und Einwohnern sind die Anwohnerparkausweise abgelaufen. Da derzeit keine neuen Ausweise ausgestellt werden können, verlängern sich die betreffenden Ausweise automatisch bis zum 31. Oktober 2020.

Die Ausweise sind dennoch gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe auszulegen.


Abgelaufene Personalausweise und Reisepässe

Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat
Seitenanfang Seite drucken
Seitenanfang Seite drucken