Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Rogg seit 10 Jahren Bürgermeister der Kreisstadt

Hessischer Städte- und Gemeindebund überreicht Ehrenurkunde

Harald Semler & Bürgermeister Jürgen Rogg
10 Jahre Bürgermeister Jürgen Rogg in Dietzenbach
Semler & Bürgermeister Rogg

Am 17. November 2009 startete Jürgen Rogg (parteiunabhängig) seine Amtsgeschäfte als Bürgermeister der Kreisstadt Dietzenbach. Nun sind bereits zehn Jahre seit dem vergangen. Zu diesem Jubiläum verlieh Harald Semler, Geschäftsführer des Hessischen Städte- und Gemeindebundes (HSGB) stellvertretend für das Ministerium des Innern und für Sport sowie des Verbandes eine Ehrenurkunde.

 

Während des feierlichen Aktes am 20. November im Magistratszimmer des Rathauses wurde die gewissenhafte und erfolgreiche Arbeit des Bürgermeisters zum Wohle der Stadt Dietzenbach hervorgehoben. „Sie haben sich die Achtung und das Vertrauen der Bürgerschaft erworben und können auf ihre bisherige Tätigkeit und Erfolge stolz sein“, so Semler beim Verlesen der Urkunde.

Ehrenurkunde für Bürgermeister Rogg
Ehrenurkunde für Bürgermeister Rogg
Ehrenurkunde für Bürgermeister Rogg

Minister Peter Beuth, Dr. Thomas Stöhr, Präsident des HSGB sowie Karl-Christian Schelzke, Geschäftsführender Direktor des HSGB beglückwünschen in der Ehrenurkunde Jürgen Rogg zur 10-jährigen Tätigkeit als Bürgermeister und sprechen ihm den Dank und die Anerkennung aus.

Jürgen Rogg hat sich sehr über den Besuch von Harald Semler gefreut. „Nur wer selbst einmal in dieser Verantwortung war, kann verstehen warum Bürgermeisterjahre doppelt zählen. So ganz spurlos ist das auch an mir nicht vorüber gegangen“, erzählt Rogg. Trotzdem empfinde er das Amt des Stadtoberhauptes als bereichernd und sei dankbar über die Unterstützung in all den Jahren, die aktive Stadtgesellschaft die Dietzenbach zweifelsfrei hat sowie die Erfolge, die man bisher gemeinsam als Stadt erreicht habe.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken