Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fachbereich 19
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 / 373-360
Fax.: 06074 / 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
RSS-Feed abonnieren
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach
RSS-Feeds der Kreisstadt Dietzenbach abonnieren und immer gut informiert sein

Wenn Sie keine Mitteilungen mehr verpassen möchten, nutzen Sie unseren RSS-Feed

Mehr Informationen und weitere RSS-Feeds finden Sie hier


Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
 

Pressemitteilungen






Umfrage: Wie soll die Zukunft des Sports in Dietzenbach aussehen?

Wiederholung der Befragung der Bevölkerung bis Ende Juli

Sport Fußball Kind
Sport Fußball Kind
© Martin Wolf

Im Auftrag und in enger Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Dietzenbach erarbeitet das Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung GbR, kurz IKPS, die Sportentwicklungsplanung für die nächsten zehn bis 15 Jahre. Die Planung wird eine zukunftsfähige Handlungsleitlinie zur Entwicklung von Sportflächen und –angeboten bilden, sowohl für die Verwaltung und Politik als auch für die Vereine und Schulen. Unter Beteiligung der Bevölkerung, der Vereine und der Schulen sollen konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet werden, die sowohl Sanierung- und Neubau von Sportstätten als auch Organisation des Sports in Dietzenbach betreffen.

Zwischen dem 02. Oktober und dem 17. November letztes Jahres wurden die Bewohnerinnen und Bewohner Dietzenbachs nach ihrer Sportpraxis und ihren Sportbedürfnissen gefragt. Die Befragung hat sowohl online als auch in Papierform und durch Veranstaltungen und Interviews stattgefunden. Die Ergebnisse sollten dann vom IKPS ausgewertet werden.

Leider sind dabei die Ergebnisse der Online-Befragung durch einen Fehler des externen Internet-Anbieters verloren gegangen. „Dieser Zwischenfall ist extrem bedauerlich, sowohl für die Stadt, als auch für die mehr als 600 Teilnehmende, die sich die Zeit genommen hatten, um die Befragung zu beantworten“, sagt der Projektleiter David Menjoulet. Die Daten haben trotz großer Bemühungen nicht wieder hergestellt werden können.

Die Ergebnisse der Veranstaltungen und Interviews sowie der Befragungen in Papierform, beispielsweise in Sportvereinen und Schulen, sind nicht verloren gegangen und konnten in die Bewertung einfließen.

Bitte bis 31. Juli mitmachen

Stift für Ihre Unterschrift
Stift zum ausfüllen
Bitte hier ausfüllen

Die Sportentwicklungsplanung kommt weiter voran: die lokale Planungsgruppe, in der Sportanbieter, Schulen, Politik und Verwaltung vertreten sind, hat getagt und wird – nach einer Corona-bedingten Unterbrechung – ab September vier weitere Male tagen.

Ohne eine breite Befragung der Bevölkerung kann allerdings keine gelungene Planung erarbeitet werden. Aus diesem Grund hat die Stadt entschieden, die online-Befragung der Bevölkerung zu wiederholen.

Alle Bewohner*innen Dietzenbachs sind herzlich eingeladen, den Fragebogen bis zum 31. Juli 2020 unter http://dietzenbach.sportentwicklungsplanung.de auszufüllen. „Wir freuen uns über Ihre Impulse und Rückmeldungen“, zeigt sich Menjoulet zuversichtlich.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken