Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Fachbereich Zentrale Steuerung, Stadtplanung und -entwicklung

Frau Bettina Kuse
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 105 (1. OG)
Tel.: 06074 373-240
Fax.: 06074 373 9 240

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Bisherige Gäste
  • Anny Hartmann
  • First Ladies
  • Queens of Spleens
  • Konduettina
  • Ulla Meincke
  • Dr. Margarete Mitscherlich
  • Marion Knaths
  • Claudia Schreiber
  • Kim Fisher
  • Krystyna Kuhn
  • Susanne Fröhlich
  • Bärbel Schäfer
  • Alissa Walser
  • Ingrid Noll
  • Katharina Wackernagel
  • Gerburg Jahnke
  • Alida Gundlach
  • Hilal Sezgin
  • Angelika Gulder
  • Patrizia Moresco
  • Eva-Maria Zurhorst
  • Sekt and the City
  • Louise Jacobs

Kim Fisher

Schöne Besch(w)erung

Kim Fischer
Frauenfrühstück in Dietzenbach - Ein kulinarische und kultureller Genuss für Frauen

Am 15. November 2009 war Kim Fisher unser Gast. Unglaublich amüsant und kurzweilig gestaltete sich die Lesung aus ihrem Buch „Schöne Besch(w)erung“.

Fishers Ausflüge in die Weihnachtszeit gab den Lachmuskeln alle Hände voll zu tun.

Aus unserer Vorankündigung:

Kim Fisher ist eine der bekannteren Moderatorinnen Deutschlands. Zusammen mit Jörg Kachelmann und Jan Hofer befragte sie beim »Riverboat« Talkgäste und bewies bei der Co-Moderation von „Die große Knoff-Hoff-Show“, dass auch trockene Sachverhalte unterhaltsam präsentiert werden können. Nicht weniger amüsant sind ihre Ausflüge in die Comedywelt (z. B. bei »Genial daneben« oder »Blond am Freitag«).

Weihnachten – kaum ein Wort verbinden die Menschen mit einer so großen Erwartung: Alles muss perfekt sein, die Welt heile, das Essen lecker, die Liebsten in bester Stimmung und gleicher Meinung, der Schnee soll rieseln und die Sterne funkeln. Kurzum: das kann nicht klappen.

Das aktuelle Buch von Kim Fisher erzählt von fliegendem Lachs am Weihnachtsabend, der 1478sten Geschenkverpackung der Douglasverkäuferin, der Oma, die am liebsten alleine und ohne Enkelgeschrei unterm Baum sitzt und vielen weiteren Weihnachtsfesten, die alles das nicht sind, was wir erwarten, aber trotzdem wunderschön.

Dieses Buch hilft Weihnachten, sich von unserem Druck und unseren Erwartungen zu befreien. Und hilft uns auf unserem Weg zu einem entspannten Fest. Sie werden nach Ihrem nächsten Weihnachtsabend spüren: nichts ist so perfekt wie das selbst Gewählte.

Seitenanfang Seite drucken