Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Städtische Betriebe Dietzenbach

Eigenbetrieb der Kreisstadt Dietzenbach
Max-Planck-Straße  13-15
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 3715-0
Fax.: 06074 371540

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

"Clean up Dietzenbach": Eine Tonne Abfall gesammelt

Aktion ist ein erster Erfolg

Clean up Dietzenbach
"Clean up Dietzenbach - Wir machen was weg!"
Clean up Dietzenbach

„Bis zur Pandemie waren der Frühjahrs- und Herbstputz eine feste Instanz. Und wir alle sind froh, dass wir endlich wieder loslegen können.“, sagt Patrick Komorowski. Er und das Team der Abfallwirtschaft der Städtischen Betriebe haben den traditionellen Frühjahrsputz im Jahr 2022 wiederbelebt. Und das aus gutem Grund: „Zwei Mal im Jahr gemeinsam die Stadt saubermachen – diese Termine waren nicht nur in unserem Kalender ein fester Bestandteil. Auch viele Bürgerinnen und Bürger haben diese Aktion vermisst.“, so Komorowski weiter.

Dr. Lang: "Guter Auftakt für die neue Clean-Up-Reihe"

Clean up Dietzenbach 2022
Clean up Dietzenbach 2022
Clean up Dietzenbach 2022

Das kann Bürgermeister Dr. Dieter Lang bestätigen und ist von der Aktion im neuen Kleid angetan: „Es ist schön zu sehen, das 35 sehr eifrige Teilnehmende es an diesem Samstagvormittag gab. Über eine Tonne Abfall liegt nun weniger in der Stadt als vor diesem Samstag. Ein guter Auftakt für die neue Clean-Up-Reihe. Auch für die weiteren Aktionen wünsche ich mir möglichst viele Menschen, die mitmachen um gemeinschaftlich und nachbarschaftlich sich für die Sauberkeit in unserer Stadt einsetzen.“

Zwei Jahre gab es pandemiebedingt keine öffentliche Putzaktion der Stadt. In den „Ruhejahren“ waren die Organisatoren jedoch nicht untätig. Der Frühjahrsputz hat einen neuen Namen und einen neuen Look. „Wir wollten eine Art Neustart machen. Deshalb hat die Aktion einen neuen Namen und einen neuen Look bekommen. Viel wichtiger ist aber, dass wir nicht mehr zwei große Aktionen im gesamten Stadtgebiet durchführen, sondern mehrere, kleinere.“, sagt Patrick Komorowski. „Dies bringt eine gewisse Kontinuität mit sich und einen speziellen Fokus auf einzelne Stadtteile“, ergänzt Bürgermeister Lang. Für die erste dieser Aktionen, sie fand am 19. März 2022 statt, hat man sich Dietzenbach Mitte ausgesucht, also das Gebiet rund um den Europaplatz, Hessentagspark und Co.

Zahlen, Daten Fakten

Wie immer im Leben, so ist es auch bei „Clean Up Dietzenbach“: Zahlen sagen mehr als tausend Worte. An der ersten Aktion beteiligten sich 35 Bürgerinnen und Bürger, die gemeinsam 10 Kubikmeter Abfall, ca. 1,5 Tonnen, sammelten. Dieser Berg wird von den Städtischen Betrieben entsorgt. Die Organisatoren sind für die erste Ausgabe zufrieden und freuen sich auf die das nächste Mal, wenn es wieder heißt: „Clean up Dietzenbach“.



http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken