Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Stabsstelle Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Herr Tim Kath
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 226 (2. OG)
Tel.: 06074 373-260
Fax.: 06074 373 9 260

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten

Spenden für Nepal

Stadt startet Spenden-Aktion für Erdbebenopfer

Deutschland hilft
Spenden für Nepal
Deutschland hilft

Angesichts der verheerenden Situation in Nepal nach der Erdbebenkatastrophe appelliert Bürgermeister Jürgen Rogg an die Dietzenbacher Einwohnerinnen und Einwohner, zugunsten der Erdbebenopfer zu spenden. „Sofort waren mir die Bilder vom Erdbeben 2010 in Haiti, die Ungewissheit und das Leid der Menschen präsent. Es ist mir daher eine Herzensangelegenheit, den Opfern in Nepal ähnlich beizustehen wie damals den Opfern in Haiti.“ so Bürgermeister Jürgen Rogg.

Hilfe bei einem konkreten Projekt

Spenden für Nepal
Spenden für Nepal
Spenden für Nepal

Die Kreisstadt Dietzenbach hat zu diesem Zweck ein eigenes Spendenkonto eingerichtet.

Allerdings werden die Spendengelder, wie auch vor fünf Jahren, nicht in einen „großen Topf“ fließen, um dann anschließend nach dem Gießkannenprinzip verteilt zu werden. Die Spenden sollen einem ganz konkreten Projekt zugute kommen.

Dazu Bürgermeister Rogg: „Wir werden uns mit gemeinnützigen Einrichtungen, die vor Ort aktiv sind, zusammenschließen um zu eruieren, welche konkrete Maßnahme durch die Dietzenbacher Spenden umgesetzt werden kann. Am liebsten wäre mir erneut eine Kinder- oder Jugendeinrichtung bzw. eine Bildungseinrichtung. Dies wäre eine nachhaltige Investition. Bestätigung sehe ich durch die positiven Erfahrungen beim Haiti-Projekt. Alle Dietzenbacher Unterstützer spendeten für das selbe Hilfsprojekt.“

Bürgermeister Jürgen Rogg hofft auf eine ähnlich große Hilfsbereitschaft der Dietzenbacher Bevölkerung wie in den vergangenen Jahren und auf eine koordinierte, gemeinsame Aktivität. Damals hat es auch eine ganze Reihe von Benefiz- und Hilfsaktionen von Vereinen und Gruppierungen gegeben.

Eigenes Spendenkonto

Spenden
Viel Geld für gute Zwecke

Das Spendenkonto Projekt Nepal ist die nachfolgende Bankverbindung bei der

Sparkasse Langen-Seligenstadt
IBAN: DE37506521240049002207
BIC: HELADEF1SLS

Bitte als Verwendungszweck angeben: Spende Nepal


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken