Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Veranstaltungen

Terminkalender
Dietzenbacher Veranstaltungskalender: Attraktive Freizeitgestaltung für alle Altersgruppen!
Wann, Was, Wo
Sie suchen eine konkrete Veranstaltung oder wollen sich einen Überblick verschaffen, dann klicken Sie hier 
Aktiv in Dietzenbach

Ehrenamtsbörse
Die Dietzenbacher Ehrenamtsbörse versteht sich als ein Serviceangebot der Kreisstadt Dietzenbach zur Stärkung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.
Aktiv in Dietzenbach
Wir brauchen Sie hier 
Bewegte Stadt

Sportvereine
Zahlreiche Vereine bieten ein umfangreiches Spiel- und Sportangebot in Dietzenbach
Sportvereine in Dietzenbach
Zahlreiche Vereine in Dietzenbach sorgen für eine bewegte Freizeitgestaltung. Sicherlich ist hier auch für Sie etwas dabei. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtplan

Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Luftbildaufnahme 2006
Sie suchen eine bestimmte Straße in Dietzenbach? Oder möchten sich einen Überblick über unser Stadtgebiet verschaffen. Unser Stadtplan hilft Ihnen dabei. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

Warum gibt es überhaupt so viele Baustellen am Straßennetz?

Eine Straße braucht Pflege. Denn Faktoren wie altersbedingter Substanzverlust, Witterungsbedingungen und hohe Verkehrsbelastungen hinterlassen Spuren. Diese gefährden die Verkehrssicherheit, also auch der Sicherheit jedes einzelnen Menschen, der sich im öffentlichen Raum bewegt. Zudem schränken diese Spuren die Mobilität und damit Zukunftsfähigkeit ein.

Eine Straße ist zudem weit mehr als nur die Fahrbahnoberfläche. In ihr sind Ver- und Entsorgungseinrichtungen, wie zum Beispiel Gas-, Wasser- und Entwässerungsleitungen verbaut. Auch Fernwärme-, Strom- und Kommunikationsleitungen liegen versteckt unter der Straße und müssen instand gesetzt und erneuert werden. All diese Leitungen erledigen Tag für Tag im Verborgenen ihren Dienst und sind für eine Stadt lebenswichtig.

Hinzu kommt: Über 80 Prozent des Personenverkehrs und über 60 Prozent des Güterverkehrs werden derzeit auf dem Straßennetz abgewickelt, bei steigendem Verkehrsaufkommen. Die Rhein-Main-Region wächst.

Gut ausgebaute Straßen sind deshalb eine elementare Voraussetzung und sichert und stärkt unseren Wohn- und Wirtschaftsstandort. Das bestehende Straßennetz muss stetig und vor allem bedarfsgerecht an neue Anforderungen an die Mobilität (ÖPNV, Rad- & Fußverkehr, etc.) angepasst werden.

Seitenanfang Seite drucken