Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
SEPA-Verfahren

SEPA-Verfahren
SEPA bei der Stadtverwaltung
Fragen & Antworten hier 
Wir sind für Sie da!

Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Stadtverwaltung Dietzenbach
Die Stadtverwaltung Dietzenbach steht Ihnen als kompetenter Dienstleister gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Was erledige ich wo?

Verwaltungsarbeit mit Büromaterial
Büromaterial ist für die Arbeit in der Verwaltung unerlässlich.
Verwaltungsarbeit
Sie suchen für eine bestimmte Leistung den richtigen Ansprechpartner? Dann nutzen Sie doch bitte unser Informationsystem. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

Kinder schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus

handgemachte Christbaumdekoration vom Montessori-Campus

Weihnachtsbaum
Weihnachtsbaum
Weihnachtsbaum 2018

Kinder des Kinderhauses und der Schule des Montessori Campus Dietzenbach schmückten in diesem Jahr den Weihnachtsbaum des Rathaus-Foyers.

Die Schulsprecher und Klassensprecher deren Vertreter sowie Kindergartenkinder machten sich am Freitagmorgen, den 30. November auf den Weg zum Verwaltungssitz der Kreisstadt. Im Eingangsbereich stand bereits ein schön gewachsener Nadelbaum, jedoch noch ohne typisch weihnachtliche Dekoration.

Handgemachte Unikate

Weihnachtsdekoration im Rathaus
Weihnachtsdekoration im Rathaus
Weihnachtsdekoration im Rathaus

Auf Anregung von Bürgermeister Jürgen Rogg übernahmen in diesem Jahr erstmals Dietzenbacher Kinder das Schmücken im neuen Rathaus. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen, findet Marcel Jung, Vorsitzender der hiesigen Montessoris. In liebevoller Handarbeit gestalteten die Kinder gemeinsam mit der Kunstpädagogin der Schule und den Erzieherinnen und Erzieher der Kita individuelle Unikate aus Salzteig, Perlen, Papier, Kugeln und Holzelementen.

„Ich freue mich jeden Tag, wenn ich morgens ins Büro komme und den schönen Baum sehe“, zeigt sich Rogg begeistert. Die Verwaltung hat in diesem Jahr einen Startschuss zu einer zukünftigen Tradition gegeben, denn der Weihnachtsbaum soll von nun an durch Kinderhand und –kreativität dekoriert und verschönert werden.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken