Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Landtagswahl 2018

Briefwahl
Briefwahl
Briefwahl beantragen
Beantragen Sie Ihre Unterlagen zur Briefwahl direkt im Internet. Mehr Informationen finden Sie hier 
Veranstaltungen

Terminkalender
Dietzenbacher Veranstaltungskalender: Attraktive Freizeitgestaltung für alle Altersgruppen!
Wann, Was, Wo
Sie suchen eine konkrete Veranstaltung oder wollen sich einen Überblick verschaffen, dann klicken Sie hier 
Aktiv in Dietzenbach

Ehrenamtsbörse
Die Dietzenbacher Ehrenamtsbörse versteht sich als ein Serviceangebot der Kreisstadt Dietzenbach zur Stärkung und Förderung ehrenamtlichen Engagements.
Aktiv in Dietzenbach
Wir brauchen Sie hier 
Bewegte Stadt

Sportvereine
Zahlreiche Vereine bieten ein umfangreiches Spiel- und Sportangebot in Dietzenbach
Sportvereine in Dietzenbach
Zahlreiche Vereine in Dietzenbach sorgen für eine bewegte Freizeitgestaltung. Sicherlich ist hier auch für Sie etwas dabei. mehr 
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtplan

Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Gewerbegebiete Süd, Mitte und Nord
Luftbildaufnahme 2006
Sie suchen eine bestimmte Straße in Dietzenbach? Oder möchten sich einen Überblick über unser Stadtgebiet verschaffen. Unser Stadtplan hilft Ihnen dabei. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

Städtische Ferienspiele sind gestartet

Fun-Ball-Turnier im Waldstadion wird ein Höhepunkt

Ferienspiele 2018
Ferienspiele 2018
Ferienspiele 2018

Seit dem Ferienbeginn wuseln wieder über 100 Kinder bei den Ferienspielen der Stadtverwaltung im Waldstadion herum, lachen, spielen, lösen Rätsel und vieles mehr.
 
Unter dem diesjährigen Motto „Dietzenbacher Detektive… dem Abenteuer auf der Spur“ wurde vom hochmotivierten Betreuungsteam wieder so einiges vorbereitet.
 
Bereits am ersten Tag wurden nach ein paar Kennenlernspielen eine Traube bunter Luftballons in den blauen Himmel fliegen lassen. Jeder Ballon hatte eine Karte „an Bord“. Erste Rückmeldungen aus dem entfernten Mannheim und Heppenheim sind bereits am Folgetag eingetroffen. So weit hat der Wind die Ferienspiel-Luftballons getragen. 

"Man merkt, wie sehr sich die Dietzenbacher Ferienspiele von Jahr zu Jahr weiter entwickeln."

Luftballons
Luftballons
Luftballons steigen lassen

Die teilnehmenden Kinder können sich jetzt schon auf einen neuen Höhepunkt in der zweiten Woche, nämlich ein Fun-Ball-Turnier, freuen. Hierbei schlüpfen sie in einen großen aufgepumpten Ball - Kopf, Arme und Beine bleiben draußen - und dann wird Fußball gespielt. Dies gab es bereits 2017 und brachte zahlreiche Kinder- aber auch Betreueraugen zum Strahlen. Im Jahr der Fußball-WM wird die Euphorie sicherlich noch größer werden als im vergangenen Jahr.
 
Natürlich sind auch Besuche im Waldschwimmbad wieder geplant. Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang und Peter Amrein, Fachbereichsleiter für Soziales, schaute am 26. Juni vorbei und machten sich selbst ein Bild vom Geschehen. Gegen 10.00 Uhr waren die Kinder dabei, die letzten Vorbereitungen zu treffen, um ins kühle Nass zu springen. Sonnencreme, Schwimmring, Badekappen & Co. gehören da zur Grundausstattung.
 
„Man merkt, wie sehr sich die Dietzenbacher Ferienspiele von Jahr zu Jahr weiter entwickeln. Den ganzen Tag mit Spiel und Bewegung an der frischen Luft tut den Kindern sichtlich gut und dank des ausgefeilten pädagogischen Konzeptes kommt die Spannung beim Lösen der Rätsel und das Lernen auch nicht zu kurz“ resümiert Erster Stadtrat Dr. Dieter Lang. 

23 Teamer, Fahrer und Organisationstalente

Ferienspiele
Die Riesenrutsche ist Favorit bei den Kindern
Riesenrutsche

Die Maingau Energie GmbH stellt für die Dauer der Ferienspiele dem Team der Ferienspiele ein Elektroauto zur Verfügung. „Dieses Fahrzeug dient dazu, Besorgungen zu erledigen oder bei Bedarf auch mal ein Kind zum Arzt bringen zu können.“, freut sich Peter Amrein über das Engagement des Energieversorgers. 
 
Die Ferienspiele 2018 finden in der Zeit vom 25. Juni bis 06. Juli 2018 jeweils werktags von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Waldstadion statt. Das erfahrene Betreuerteam hat sich mit viel Liebe zum Detail, den Erfahrungswerten der vergangenen Jahre und großer Kreativität wieder viele Programmpunkte einfallen lassen. Sie sind für die Sicherheit genauso verantwortlich wie für den Spaß der Kids.
 
Die 23 Teamer, Fahrer und Organisationstalente haben erneut die Kinder am Montag, den 25. Juni wieder gut in die Woche eingeführt und freuen sich auf diese besonderen zwei Wochen. „Die Ferienspielezeit ist immer ein Highlight für uns“, heißt es aus Teamerkreisen. 


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken