Hilfsnavigation

Volltextsuche


Other languages
English    Chinese language
Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Immobilienservice

Immobilienbörse
Kostenfreier Immobilienservice der Kreisstadt Dietzenbach
Kostenfreier Immobilienservice
Immobilien in Dietzenbach suchen und finden. Unseren neuen Service finden Sie hier 
Service & Kompetenz

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf !
Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Wir nehmen uns Zeit für Sie
Wirtschaftsförderung in Dietzenbach: Service und Kompetenz sind unsere Stärken. Informieren Sie sich hier, was wir für Sie tun können. mehr 
Führungszeugnis

Führungszeugnis
Führungszeugnis
Führungszeugnis

Beim Bundesamt für Justiz können Sie Ihr Führungszeugnis auch online beantragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer zum Onlineportal des Budesamtes für Justiz [PDF: 855 kB]  
Schnelle Hilfe

115 - Die Behördennummer
115 - Die einheitliche Behördenrufnummer für Ihre Fragen
Für Ihre Fragen
Wir helfen Ihnen hier 
Stadtführer

Stadtführer Dietzenbach
Auf einen Blick: Dienstleistungen, Büros, Geschäfte, Restaurants, Märkte und Feste in Dietzenbach.
Dietzenbach erleben
Machen Sie sich ein Bild über die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des Einzelhandels, der Diensleistungsbranche und der Gastronomie in Dietzenbach. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

Besucherrekorde im Main Kino D

„Der Junge muss an die frische Luft“ ist Publikumsmagnet

Main Kino D
Main Kino D
Main Kino D

Im Dietzenbacher MAIN Kino D übertrumpfen sich in den letzten Wochen die Abende, mit den höchsten Besucherzahlen seit der Wiedereröffnung des Kinos Ende 2017. 

Die magische Grenze von 100 Besucher*innen wurde nun an drei Abenden übertroffen:  Am Freitag, den 01. Februar sahen 102 Gäste  den Film „Die Frau des Nobelpreisträgers“ und am Donnerstag, den 07. Februar zählte das Kino mit dem Film „Der Junge muss an die frische Luft“ 114 Gäste und am Samstag drauf sogar 129!

Das Team der Kulturplanung ist glücklich darüber, dass das Angebot so hervorragend angenommen wird. Hoch motiviert von der Resonanz und den positiven Rückmeldungen freuen sich die Dietzenbacher Kinoprogrammplaner im Frühjahr eine bunte Auswahl präsentieren zu können:

Der Junge muss an die frische Luft
Der Junge muss an die frische Luft
© Warner Bros. Entertainment GmbH

Der bisherige Kassenschlager, der Film „Der Junge muss an die frische Luft“, läuft beispielweise noch zwei Mal: Am Freitag, den 15.02. und am Sonntag, den 17.02.2019.

Außerdem wird das Historien-Drama „Colette“ über die junge Schriftstellerin aus dem 19. Jahrhundert, die deutsche Krimi-Komödie „Kalte Füsse“ und das französische Drama „Das Mädchen, das lesen konnte“ mit den Hauptthemen: Verantwortung, Solidarität und Liebe im MAIN Kino D gezeigt.

Feuerwehrmann Sam
Feuerwehrmann Sam
© 24 Bilder

Anfang März steht die Familie als Hauptthema im Fokus: Der Film „Plötzlich Familie“ aus den USA soll zu Tränen rühren – vor Lachen und vor Ergriffenheit. Die österreichische Komödie „Womit haben wir das verdient“ behandelt die Themen Religion, Erziehung und Pubertät – auf eine sehr witzige Art und Weise.

Für die kleinsten und weniger-kleinen zeigt das MAIN Kino D in den Sonntag-Nachmittag-Vorstellungen das dritte Kinoabenteuer von „Feuerwehrmann Sam“, das Pferde-Abenteuer „Immenhof“ und im März das amüsante „Chaos im Netz“ (Ralph reicht´s!).


 Ihr Klick zur Europawahl

Seitenanfang Seite drucken