Hilfsnavigation

Volltextsuche


Wappen der Kreisstadt Dietzenbach
Ihr Kontakt zu uns
Stadtverwaltung

Kreisstadt Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Tel.: 06074 373-0
Fax.: 06074 373 206

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ihr Weg zu uns
 

Kreisstadt Dietzenbach in Facebook
Die Kreisstadt Dietzenbach informiert Sie auch in Facebook - Schauen Sie doch mal vorbei!
Facebook und mehr 
Buntes Programm

Strahlende Bühne im Capitol
Strahlende Bühne im Capitol
Capitol
Ob Kleinkunst, Klassik oder Theater - das kulturelle Programm in Dietzenbach lässt keine Wünsche offen. mehr 
Tagungen und Kultur

Eingang zu Capitol und Ratsstube
Eingang zu Capitol und Ratsstube
Capitol bei Nacht
Das Bürgerhaus bietet als Kultur- und Tagungszentrum ein vielseitiges Programm an Veranstaltungen. Auch als Versammlungsstätte mit modernster Technik ist das Haus weit über die Region hinaus bekannt. mehr 
Lesen macht Spaß

Aufgeschlagenes Buch
Aufgeschlagenes Buch
Fernleihe
Unsere Stadtbücherei hat viel zu bieten. Neben der Möglichkeit, sich spannende und informative Medien auszuleihen, stehen auch regelmäßig interessante Veranstaltungen auf dem Programm. mehr 
 
Unser Wetter
zur Webcam

DreiStädteEck offiziell eingeweiht

Holzstele symbolisiert Verbundenheit am „DreiStädteEck“

RuDi-Radtour mit Bürgermeister Jürgen Rogg
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019
Einweihung des DreiStädteEcks

Am 18.05.2019 hatte Bürgermeister Jürgen Rogg zu einer erlebnisreichen und zugleich informativen Radtour auf "RuDi - Die Rundroute um Dietzenbach" eingeladen, an der rund 30 Radler*innen aus der Kreisstadt sowie der Region teilnahmen.

Auf der Hälfte der Strecke fand eine ausgiebige Rast an der Schutzhütte am Weiskircher Weg im Dietzenbacher Forst statt, an deren Anschluss die Einweihung des neuen "DreiStädteEcks" auf dem Programm stand.

Dietzenbach, Heusenstamm & Rodgau

Einweihung des DreiStädteEcks
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019
Einweihung des DreiStädteEcks

Gemeinsam mit Halil Öztas, Bürgermeister von Heusenstamm, und Michael Schüßler, Erster Stadtrat von Rodgau, enthüllte Jürgen Rogg die frisch errichtete Holzstele am so genannten „DreiStädteEck“.

Bevor die erwartungsvollen Gäste jedoch einen Blick auf diese neue Landmarke werfen konnten – sie war noch mit einem roten Tuch verhüllt – verriet der Dietzenbacher Bürgermeister, wie er auf die Idee zu dieser Kennzeichnung kam.

RuDi-Radtour mit Bürgermeister Jürgen Rogg
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019
Einweihung des DreiStädteEcks

„Als ich vor einigen Jahren die Schutzhütte entdeckt habe, die sich damals noch in einem bedauernswerten Zustand befand, wollte ich sie unbedingt Instandsetzen lassen. Allerdings war mir unklar, ob sich die Hütte überhaupt auf unserem Gebiet befindet.“, so Jürgen Rogg.

„Also habe ich mich informiert und dabei festgestellt, dass genau an dieser Stelle die Grenzen der drei Kommunen Dietzenbach, Heusenstamm und Rodgau aufeinandertreffen.“

Aufgrund der Verbundenheit zu den beiden Nachbarstädten und den dortigen Amtsinhabern entstand bei Rogg sogleich die Idee, an dieser Stelle ein sichtbares Zeichen für diese Zusammengehörigkeit zu setzen. „Meine Kollege aus Heusenstamm und Rodgau haben sofort zugesagt, als wir bei Ihnen angefragt haben, ob Sie bei diesem kleinen Festakt dabei sein werden.“, berichtet der Initiator.

RuDi-Radtour mit Bürgermeister Jürgen Rogg
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019
RuDi-Radtour mit Bürgermeister Jürgen Rogg
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019
RuDi-Radtour mit Bürgermeister Jürgen Rogg
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019

Offene Grenzen für eine offene Gesellschaft

RuDi-Radtour mit Bürgermeister Jürgen Rogg
Am 18.05.2019 haben Bürgermeister Jürgen Rogg (Dietzenbach), Bürgermeister Halil Öztas (Heusenstamm) und Erster Stadtrat Michael Schüßler (Rodgau) gemeinsam das "DreiStädteEck" eingeweiht. © Ralf Spiegel, 2019
Einweihung des DreiStädteEcks

Der bereits genannte Gemeinsinn und das konstruktive Miteinander auf der interkommunalen Ebene wurden dann auch bei den Reden der drei Politiker deutlich, welche die Einweihung des „DreiStädteEcks“ feierlich begleiteten.

In den Beiträgen aller Redner wurde darauf verwiesen, wie wichtig offene Grenzen sowie eine kooperative Zusammenarbeit für unsere Gemeinschaft sind. Und diese Erkenntnis bezog sich ausdrücklich nicht nur auf die kommunale Ebene, sondern wurde bewusst – gerade auch im Hinblick auf die anstehende Europawahl – in einen größeren Kontext gestellt.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken