Hilfsnavigation

Volltextsuche


Ihr Kontakt zu uns
Abteilung Personal

Frau Carolin Blankertz
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

Raum: 313 (3. OG)
Tel.: 06074 373-203
Fax.: 06074 373 9 203

Kontaktformular
Visitenkarte
Stadtplan

Wir sind für Sie nach Terminvereinbarung erreichbar oder zu den
Sprechzeiten
Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2019
Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2019
Noch mehr Angebote
Logo der Stadtwerke GmbH
Logo der Stadtwerke GmbH
Stadtwerke Dietzenbach
Weitere Stellen für Auszubildende bietet die Stadtwerke GmbH

Amtseinführung Stadtbrandinspektor und Stellvertreter

Rogg dankt für Übernahme "Verantwortungsvoller Aufgabe"

Neue Brandinspektoren
Bürgermeister Jürgen Rogg, Oliver Schuster, Michael Plahusch, Daniel Valentino Franzinelli, Michael Henke (von links).
Neue Brandinspektoren

Am Donnerstag, 1. Juli 2021 fand die Amtseinführung der neuen Leitung der Feuerwehr Dietzenbach statt. Im großen Sitzungssaal des Rathauses übergab Bürgermeister Jürgen Rogg die Ernennungsurkunden.Nachdem die Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Dietzenbach bereits Mitte Juni ihr Votum für die neue Feuerwehrleitung abgegeben hatten, fand am 1. Juli 2021 die offizielle Ernennung durch den Bürgermeister statt.

Im großen Sitzungssaal des Rathauses ernannte Bürgermeister Jürgen Rogg Michael Plahusch (Stadtbrandinspektor), Michael Henke (1. Stellvertreter) und Oliver Schuster (2. Stellvertreter) zu Ehrenbeamten der Kreisstadt Dietzenbach auf Zeit. Mit der Urkundenübergabe begann am 1. Juli 2021 für die Drei offiziell die Amtszeit als Leitung der Feuerwehr. Während Michael Plahusch das Amt des Stadtbrandinspektors bereits seit 2015 für die Stadt wahrnimmt, ist es für Michael Henke und Oliver Schuster die erste Amtsperiode als Stellvertreter. Beide haben in der Vergangenheit bereits verschiedene Leitungsaufgaben innerhalb der Feuerwehr wahrgenommen und sind seit mehreren Jahren als Einsatzleiter der Feuerwehr in Dietzenbach tätig.

Im Rahmen der Veranstaltung erhielt der ehemalige stellvertretende Stadtbrandinspektor Daniel Valentino Franzinelli aus den Händen des Bürgermeisters die Entlassungsurkunde als Ehrenbeamter der Stadt. Er hatte aus persönlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur für ein Amt verzichtet. Er wird jedoch der Stadt weiterhin als Einsatzleiter der Feuerwehr zur Verfügung stehen. Bürgermeister Jürgen Rogg bedankte sich im Rahmen der Urkundenübergabe bei den drei neuen Amtsinhabern, wie auch bei dem ausgeschiedenen Stellvertreter dafür, dass sie die verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe der Leitung der Feuerwehr für die Kreisstadt übernommen haben bzw. in der Vergangenheit übernommen hatten.


http://www.facebook.com/pages/Stadtportal-Dietzenbach/183323078473124?ref=hl
Seitenanfang Seite drucken