Inhalt

Unser Angebot für Sie

Sicher mit Tarifvertrag

Wenn Sie bei uns beschäftigt sind, profitieren Sie von den vielfältigen Regelungen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst (TVöD). Hierzu gehören beispielsweise:

Leistungen des TVöD

  • Tarifliche Eingruppierung bis EG S8b TVöD
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • 24.12. und 31.12. sind arbeitsfreie Tage
  • Verlässliche Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Zusätzliche Altersvorsorge bei der Zusatzversorgungskasse
  • Vielfältige Fortbildungsangebote & weitere Qualifizierungsmaßnahmen

PLUS-Punkte entdecken

Gemäß unserem Motto "Vielfalt sind wir!" geben wir uns mit den Standards des Tarifvertrags natürlich nicht zufrieden. Für unsere Mitarbeiter*innen halten wir daher noch vielfältige Zusatzleistungen bereit. Diese können Sie entdecken, wenn Sie die nachfolgenden Fenster öffnen:

Arbeitsvertragliche PLUS-Punkte

Finanzielle Leistungen & Vergünstigungen

Neben einem sicheren Job mit einer tariflichen Eingruppierung zeichnen wir uns als Arbeitgeberin durch viele Zusatzleistung und einem hohen Maß an Flexibilität aus. Berufserfahrung und Leistung werden wertgeschätzt. Ein Premium-Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel (RMV) sowie ein Vorschuss zur Anschaffung eines E-Bikes sieht die Kreisstadt Dietzenbach als Selbstverständlichkeit an. Profitieren Sie zudem von Vergünstigungen, die wir mit verschiedenen Kooperationspartnern für unsere Mitarbeiter*innen ausgehandelt haben.

Bereits heute denken wir an morgen und stocken Ihre Rente mit einer betrieblichen Zusatzversorgung bei der ZVK Darmstadt auf. Außerdem geben wir Ihnen die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung, so dass Sie fürs Alter vorsorgen und dabei auch noch Steuern sparen können.

Arbeitszeitflexibilität

Auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns groß geschrieben. Flexible Arbeitszeiten und unterschiedlichste Arbeitszeitmodelle ermöglichen es unseren Beschäftigten ihren Beruf und private Interessen in Einklang zu bringen. Eine familienfreundliche Personalpolitik steht bei uns an oberster Stelle. Daher bieten wir nicht nur passende Arbeitsmodelle an, sondern sind auch Mitglied im Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie.

Weiterhin sind wir Mitglied der hessischen Charta zur Vereinbarkeit von Beruf & Pflege. Mit umfangreichen Informationsmaterialien, entsprechenden Bildungsangeboten und vor allem mit kurzfristigen, kostenfreien und vertraulichen Beratungsleistungen unterstützen wir unseren Mitarbeitenden, die Angehörige zu pflegen haben.

Gesundheitsfürsorge

Damit das eigene Wohl nicht außer Acht gelassen wird, gibt es auch hierfür entsprechende Optionen. Von internen Sportkursen und Kooperationen mit Fitnessstudios bis hin zu externen psychologischen Beratungsangeboten deckt die Stadt ein breites Feld ab – denn die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist uns ein wichtiges Anliegen.

Personalentwicklung & Weiterbildung

Zudem wird Ihrer beruflichen Entfaltung ausreichend Raum gegeben: Mit allgemeinen und fachbezogenen Fortbildungen und regelmäßigen Mitarbeitergesprächen ist der Weg klar und das Ziel stets vor Augen.

Weitere Leistungen

Dies geschieht in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre, in der sowohl Augen als auch Ohren offen sind für Vorschläge und Anliegen. Und wenn doch mal etwas ansteht, können sich Beschäftigte jederzeit an gewählte Gremien, wie Personalrat oder Schwerbehindertenvertretung, sowie die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte wenden. Und auch Spaß muss sein: Auf Weihnachtsfeiern und Betriebsausflügen wächst das Team zusammen.

Gemeinsam für die Stadt, gemeinsam für die Menschen, mittendrin in Rhein-Main.

Pädagogische PLUS-Punkte

Gemeinsam sind wir besser

Wir arbeiten in überschaubaren Teams und wissen dennoch ziemlich gut, was die Kolleg*innen um uns herum so tun. In wöchentlichen Teambesprechungen tauschen wir uns regelmäßig über unsere Arbeit aus, machen Fallbesprechungen - teils auch mit externer Unterstützung. Ein modernes Führungsleitbild sorgt für eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Abwechslung tut gut

Unser Handbuch zum Qualitätsmanagement enthält Grundsätze und Standards zur pädagogischen Arbeit. Darauf aufbauend hat jede Kita ihre eigene, individuelle Konzeption mit pädagogischen Schwerpunkten. So vielfältig wie unsere Stadt ist, so vielfältig wird in unseren Kitas gearbeitet: sei es im Gruppenverband mit übergreifenden Angeboten oder in Funktionsräumen – die Entscheidung der Tagesstruktur liegt beim Team der Kita. Natürlich immer unter Berücksichtigung des Bildungs- und Erziehungsplanes. Wer gerne einmal über den eigenen Tellerrand hinausschauen möchte, kann gerne die Gelegenheit nutzen und in anderen Einrichtungen hospitieren.

Gute Arbeit braucht Zeit

Wer gute Erziehungs- und Bildungsarbeit leisten will, benötigt genügend Freiräume, um die pädagogischen Angebote vor- und nachbereiten zu können. Dafür gibt es bei uns geregelte Zeiten. Außerdem stehen jeder Kita insgesamt bis zu fünf Fortbildungs- bzw. Konzeptionstage zur Verfügung, um die eigene Arbeit zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Unterstützung macht stark

Als neue Kolleg*in werden Sie bei uns von erfahrenen Fachkräften eingearbeitet, die Ihnen Orientierung bieten und für Ihre Fragen gerne zur Verfügung stehen. Wer mit Kindern arbeitet, kennt die ständigen Veränderungsprozesse, die damit verbunden sind. Hierbei werden Sie von einer qualifizierten BEP-Fachberatung unterstützt. Und sollte der Bedarf bestehen, zählen selbstverständlich auch Supervisonen zu unserem Angebot.

Wir lassen Sie nicht alleine

Eigens geschulte Kinderschutzbeauftragte in den Teams unterstützen und begleiten alle Teammitglieder bei der Umsetzung unseres Schutzauftrages. Mit einem Kinderschutz- und Gewaltschutzkonzept sichern wir ein gesundes Aufwachsen von Kindern. Denn eine kindorientierte und zugewandte Haltung ist für uns selbstverständlich.

Moderne Arbeitsmittel

Auch in der frühkindlichen Bildung spielen digitale Medien zunehmend eine Rolle. Daher sind unsere Kitagruppen mit Tablets ausgestattet, die in die pädagogische Arbeit einfließen (können). Die Nutzung unserer Kita-App erleichtert zudem die Dokumentationsarbeit sowie die Kommunikation mit den Eltern.

Und los geht's

Sie haben den Eindruck, dass wir gut zusammenpassen. Dann freuen wir uns schon jetzt, wenn gleich Ihre Bewerbung auf unserem digitalen Schreibtisch landet.

»Du spielst gerne Fußball?
Dann bewirb dich sofort!
Wenn nicht, dann natürlich auch.«

Ihr Klick zum neuen Job
Bewerbungs-Portal